Frage von Trekkianerin, 148

Wird die Beziehung halten?

Ihr haltet mich jetzt sicher für komplett durchgeknallt ... und das will ich auch gar nicht bestreiten. Also ... Ich bin fast vierzehn Jahre alt (habe in einem Monat Geburtstag) und bin (zum erstenMal) verliebt. War ja klar. Nur das Problem ist: ich und mein Freund haben uns über das Internet kennengelernt. Er wohnt in Berlin, per Zug ist das theoretisch 4,5 Stunden hin. Ich habe ihn noch nie in Reallife gesehen. Wir hoffen auf eine gemeinsame Zukunft, also wenn ich die Schule fertig habe oder 18 werde, also in 4 oder 5 Jahren, denn dann kann ich einfach zu ihm ziehen und mich um berufliches in Berlin kümmern. Wir sind ein Herz und eine Seele, wie ich es immer betone. Wir sind uns unglaublich ähnlich ... aber doch nicht zu sehr, als dass wir uns gegenseitig nerven - kurzum, er ist mein Traummann. Und das OBJEKTIV betrachtet. Meint ihr, unsere Fernbeziehung nur über Skype wird halten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chenorm, 26

Tut mir leid, aber eine "richtige" Antwort wirst du bei der Frage nicht bekommen.

Ihr seid Jung, vieles ändert sich noch bei euch im Leben!

Es kann klappen, muss aber nicht klappen!

Genieß es einfach solange du kannst und alles wird gut!

Antwort
von MrKnowIt4ll, 62

Ich glaub das leider nicht und ich weiß, dass das ziemlich enttäuschend ist. Eine Beziehung nur über Skype und ganz spärlich mal persönlich treffen - wenn überhaupt - das geht bestimmt nicht besonders lange gut. Vor allem seit ihr noch sehr jung und habt vor allem in den nächsten Jahren ganz viele Entscheidungen vor euch (Schule, Beruf etc.), die euch verändern werden. Klar, ihr versteht euch super gut und seit ganz glücklich, aber ich bezweifel, dass es reicht um die 4-5 Jahre zu überbrücken. Gefühle ändern sich auch über die Zeit und wenn man doch so weit weg ist und nicht wirklich die Möglichkeit hat, sich zu sehen wenn es nötig ist, ist eine Beziehung schwer...

Antwort
von tactless, 35

Lass dir von jemanden der jetzt 34 ist und seit er ~ 21/22 chattet und Frauen übers Internet kennen gelernt hat sagen, dass das nichts wird. Vor allem wenn ihr noch so jung seid. Ich habe es nicht mal geschafft eine Beziehung die nur ~ 160 km entfernt wohnte (was ca. 2 Stunden Fahrt sind) aufzubauen. 

Vor allem, wenn man jemanden über das Internet kennen lernt, dann sollte man so schnell wie möglich versuchen sich kennen zu lernen. Alles was über ein halbes Jahr hinaus geht ... vergesst es. 

Das schnelle Treffen hat einen einfachen Grund ... nämlich heraus zu finden ob der andere nicht einfach Zeitverschwendung ist. 

Denn die Menschen sind im Internet ja oft ganz anders als im reelen Leben. Was nützt es einem wenn man sich mit dem anderen im Internet super versteht, aber man einander im reelem Leben nicht riechen kann? 

Dann hat man Monate oder gar Jahre verschenkt, indem man vielleicht jemanden aus der Nähe hätte kennen lernen können. 

Internet ist eine schöne und tolle Sache. Und es macht es auch verdammt einfach jemanden vom anderem Geschlecht kennen zu lernen, ja sich sogar zu verlieben, aber eben Entfernung macht es kaputt. Gerade in deinem Alter ist die Wahrscheinlichkeit sehr sehr gering dass das wird. 

Kommentar von Trekkianerin ,

Also, andere Männer in meiner Nähe und Alter sind schon einmal ausgeschlossen. Ich lebe in einem kleinen Ort, und es gibt gerade mal drei Jungen in meinem Jahrgang und auch in den anderen, mit denen ich mit rein theoretisch einlassen würde. Aber die halten es auf die Dauer nicht mit mir aus, denke ich. Außerdem lasse ich mich nicht mit jedem ein.

Ich bin auf jeden Fall bereit auf ihn zu warten, egal wie lange es dauert. Und er auch.

Kommentar von tactless ,

Nähe ist ja wohl relativ! Warum nicht jemanden nehmen der "nur" 1 Stunde statt 4,5 Stunden entfernt wohnt? 

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 23

Eins nach dem anderen. Erstmal ein Treffen organisieren. Da seht ihr wie ihr Tatsächlich harmoniert. Ich bin jetzt mal gemein, aber stell dir vor ihr geht was essen und er isst wie ein Ferkel. Das könnte Dich dann abstoßen. Das sind alles so Kleinigkeiten, die sich sehr schnell summieren könnten. Man kann am Anfang einer Beziehung niemals eine Prognose abgeben ob und wie lang die Beziehung halten wird. Und manche die sich alles mögliche schworen und heiß verliebt waren haben schon den ersten Monat nicht überstanden. Von daher, geniest es, wenn ihr euch seht und alles was euch verbindet. Und vor allem, bitte hinterfragt und zerredet eure Zuneigung nicht!

Kommentar von Trekkianerin ,

Danke für deinen guten Rat. Ein Treffen wird schwer, aber vielleicht schaffen wir es ja ... 320 km sind halt viel. Aber im Moment bin ich glücklich ;)

Kommentar von Phantom15 ,

Und wie sieht es mit den Ferien aus? Sparen sparen sparen.;) Und auch wenn es wieder Klischeehaft klingt, informiere deine Eltern, Freunde. 

Zu noch nicht Internetzeiten hatte ich einen Brieffreund (ich 15 er 17). Meine Eltern wussten davon und nach dem Vorschlag von ihm zu ihm zu fahren schlugen meine Eltern vor das er zu uns kommt. Also eigentlich nichts anderes als heute. Nur ein anderes Medium.  

Antwort
von Jniky, 50

Das kommt drauf an... Theoretisch ist es möglich, praktisch aber sehr schwierig. Auf jeden Fall würde ich wegen der Entfernung niemals Schluss machen!

Versucht es doch einfach :)

Probieren geht über studieren

Kommentar von Trekkianerin ,

Ich würde auch nie Schluss mit ihm machen, weil er einfach nett ist :) Und es ist auch praktisch dass ich im vertraue, ich denke nicht dass er mir fremdgeht :)

Antwort
von Kathy1601, 39

Lass dir Zeit fünfundsechzig sicher einen in deiner Nähe die erste Beziehung sollte keine fernbeziehung sein

Antwort
von dutch888, 32

Das is ne einfache situation^^ Bzw das weitere vorgehen is einfach denn eine Fernbeziehung is nie easy.

Also. Ich hatte auch ne fernbeziehung, auch mit einer aus Nauen (nahe Berlin) is aber nochmal etwas weiter von mir weg als von dir^^ Bei mir hats nicht gehalten. Es wird schwer, das ist dir aber klar. Also werde ich mal betonen wie es weiter gehen könnte: Wenn es hält, konzentrier dich dennoch erstmal auf dich! Mach die schule fertig und triff keine überstürzten Entscheidungen. Es sind noch 4-5 jahre bist du ausziehst, mindestens- bis dahin wird die Beziehung sehr wahrscheinlcih zerbrechen. Wenn sich doch hält, dann besuch ihn zuerst ein paar mal!

Bei mir war nämlich genau das das Problem. Ich hab sie übers Internet kennen gelernt, wir waren perfekt zusammen, ein herz und eine Seele.... Wir waren so ein jahr "zusammen". Haben in der zeit sogar einen Roman gemeinsam angefangen, hatten keinen einzigen streit, kamen perfekt mit einander klar.... aber als ich dann Urlaub hatte und sie besuchen konnte war es anders. SIe hat sich ganz anders verhalten (und ich war 2 Wochen bei ihr, also lags auch nicht am nervös sein oder so^^) Ich hab mit ihr drüber geredet und wir haben entschieden es bleiben zu lassen. Merk dir also das das genauso eine Option ist. Ihr wisst nie ob es wirklich passt bis ihr euch trefft, denn nur dass zählt! Merks dir =)

Kommentar von Trekkianerin ,

Okay ^^ Ich hoffe wirklich, dass wir uns bald treffen. Nur 320 km ist in dem Alter ne ganz schöne Strecke und unsere Eltern wissen es halt nicht ... ich denke, meine Mutter wäre es egal, aber mein Vater ist in Sachen Internet .. sehr verklemmt und er denkt nicht, dass ich damit alleine klar komme.

Und ja, ich werde versuchen, mich vorallem erst einmal auf meine Sachen zu konzentrieren. Denn ich möchte ein ungefähr mittelmäßiges bis gutes Abi haben, damit ich sehr viel Auswahl im Berufsmäßigen habe und ich nicht für immer in einem Discounter oder so arbeiten muss. Vorallem kann ich mir dann keine richtige Wohnung leisten ... auch  nicht in einem Vorort (denke ich jetzt mal).

Danke dass du mir Hoffnungen machst, mir dabei auch klarstellst dass es vielleicht nicht klaapt, anstatt einfach nein zu schreiben :P

Kommentar von dutch888 ,

Haha sehr gerne^^ Freut mich wenn ich helfen konnte =)

Du hast die richtige Einstellung =) Was deine Eltern angeht: lass dir zeit^^ Erwähn erstmal "ich schreibe da seit kurzem mit so einem typen ausm Internet, der is eig ganz nett" und taste dich so ran. Erwähne ihn immer wieder bis sie den namen erkennen und mit positivem in Verbindung bringen^^ So wird es später mal leichter ihnen zu sagen dass er dein Freund ist =) Du hast schließlich 4-5 jahre zeit bevor es ernst wird und sicherlich noch einige Monate bevor du ihn besuchst, wenn nicht mehr^^ So ist es besser als wenn du auf einmal kommst "Jaaa ich hab nen fremden ausm Internet als Freund, ich fahr morgen nach Berlin" xD Und lass es dir nicht von deinem Vater ausreden =) ZIeh es durch. ^^

Auch wenn nicht nach rat gefragt hast, ich hoffe das hilft dir trotzdem. Denn mir hat es geholfen^^ Sorry wenn ich zu viel schreibe xD

Antwort
von Meli240193, 28

Das, was du denkst, zu fühlen ist keine Liebe. Es ist vielleicht etwas neues und schönes und aufregend, vielleicht hast du auch Kribbeln im Bauch usw. aber LIEBE ist nicht so einfach da. Nichtmal, wenn man den Partner im gleichen Ort hat. Denn Liebe entwickelt sich über Monate hinweg und kommt nicht von heute auf morgen oder wenn man sich noch nie gesehen hat, nur gechattet hat usw. Ich denke, du solltest/ihr solltet euch da nicht zu sehr drauf versteifen...

Kommentar von Trekkianerin ,

Wir kennen uns eigentlich schon seit vier Monaten ...

Kommentar von Meli240193 ,

Das tut in dem Fall wenig zur Sache, da ihr euch nicht persönlich kennt...

Antwort
von 04728, 16

Über eine solange Zeit wohl eher nicht.

Antwort
von Einhorn0508, 44

Ihr könnt euch ja ab und zu mal treffen

Antwort
von FolwerGirl, 9

ich hab zwar eine sehr schlechte Erfahrung mit Fernbeziehungen, aber wenn man sich WIRKLICH liebt ist fast alles möglich!

Antwort
von BigBen38, 39

Objektiv ? Liegen die Chancen dafür bei unter 0,0001%

Kommentar von Trekkianerin ,

Tscha, ist aber so ... wir sind uns WIRKLICH ähnlich ... vielleicht revanchiert sich das Schicksal gerade dafür, dass die ersten 13 Jahre meines Lebens nicht gerade die schönsten waren ...

Kommentar von BigBen38 ,

Ich drück Euch ja die Daumen....

Nur...Erfahrungsgemäß halten Beziehungen von 14 Jährigen im Schnitt 2 Wochen....

...Von Menschen die sich 5 Jahre nicht sehen...im Schnitt 6 Monate...

...Von Menschen die sich nicht wirklich kennen...bis der Vorhang fällt...

...der Vorhang der das Wahre ICH verschleiert.

Ihr verstellt Euch beide ...völlig normal...er ist für Dich grad was besonderes ..Du bist immer lieb, nett, höflich, aufmerksam....

Der Alltag sieht oft anders aus.

Kommentar von Trekkianerin ,

Also ich verstelle mich überhaupt nicht, und er auch nicht. Ich erzähle ihm alles und er auch. Wir hören uns gegenseitig zu, und das finde ich toll :)

Kommentar von BigBen38 ,

Du willst es nicht verstehen ^^ ...macht nix ...irgendwann weisst Du wovon hier alle reden ; -)

P.S. WIR haben zusammen 300 Jahre mehr Erfahrung 😜😉

Kommentar von Trekkianerin ,

Okay ... 0.0

Und ja, ich will es nicht verstehen. Und? :P

Antwort
von eetii, 24

Wenn man sich noch nie gesehen hat kann man sich nicht lieben das ist keine richtige Liebe man verhält sich beim schreiben und skypen anders als in echt ist einfach so mit 18 weißt du garnicht mehr wer er ist

Antwort
von atzef, 16

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community