Wird die Bereitschaftspolizei jetzt auch noch zur Terrorbekämpfung in Deutschland eingesetzt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das SEK z.B. ist für außergewöhnliche Lagen da um zu intervenieren. Korrekt. Aber warum sollte die Bereitschaftspolizei keine anderen Aufgaben wahrnehmen? Stell dir vor, das machen sie schon seit Jahren. Fußball und Demos sind meist nur am Wochenende. Die Bereitschaftspolizei fährt seit Jahren auch Streife oder macht Hausdurchsuchungen. Das ist ganz normal, dass deren Aufgabenspektrum viel größer ist als der Außenstehende vielleicht zu bemerken vermag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zbone
05.07.2016, 10:47

Ja stimmt.Danke

0

   das die Bereitschaftspolizei jetzt sogar auch noch für Terror in Deutschland eingesetzt 

Bezahlt der IS die Einsätze, weil die selbst keine Leute haben?

Ein Einsatz der Bereitschaftspolizei gegen den Terror hätte ich ja noch eingesehen, aber für den Terror, das gibt Probleme mit den Nachbarn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zbone,

Es handelt sich nicht um die BFE der Bereitschaftspolizei sondern eine neu gegründete Einheit der Bundespolizei um die Lücke zwischen GSG9 und "normaler" Polizei zu schließen.

MfG THWTyp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zbone
05.07.2016, 15:58

ah also soetwas wie BFE+ also?

1

Die werden sich nicht im Schützengraben gegenüber liegen und auf sich schießen..... Das die BePo gegen den Terror eingesetzt wird heißt einfach nur das diese Präsenz zeigen und vermehrt an Bahnhöfen etc. vorzufinden sind. Also an Stellen die für den Terror besonders "anfällig" sind und außerdem glaubst du die Pistole bei denen ist nur Schmuck ? Am Atatürk Flughafen wurde einer der Terroristen von einem Polizisten erschossen der gehörte keiner Spezialeinheit an. Diese Polizisten führen die 1. Aktion durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine sorge, FÜR den terror sorgt die IS, dafür brauchen wir die bereitschaftspolizei nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zbone
05.07.2016, 10:45

😂😂stimmt auch wieder

1

Wenn Terror ist, soll man gleich handeln können...
Und nicht erst wenn die mit ihren Truppen da angekommen sind.
Diese "ausgebildeten Terrorbekämpfer" werden natürlich weiter hin ausgebildet.
Und soooooooooo seriös ist NDR (wenn es sich um Dokus handelt) nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zbone
05.07.2016, 10:46

Ja stimmt daran hab ich nicht gedacht. Danke

0

Ich wage mal an der Seriösität des Senders NDR zu zweifeln - und damit ist eigentlich schon die ganze Frage dahin.

Warte ab, dann wird diese Terrorbekämpfung mitten in Deutschland nicht mehr nur von Bereitschaftspolizei und Spezialeinheiten durchgeführt, sondern irgendwann auch von der BuWe. Und frei nach dem amerikanischen System (Deren Drohnen fliegen übrigens in Deutschland (Ramstein) los, bis nach Syrien, orten ein Handy eines als "vermutlich" eingestuften "Terroristen" und schießen dann Hellfire-Raketen in diesen Radius - im Nachhinein kann man nur vermuten, dass man einen "Terroristen" erwischt hat, plus 50 Zivis.) mal ein paar Verdächtige mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
05.07.2016, 11:50

und wohr nimmst du bitte das die Drohnen von Deutschland nach Syrien fliegen? xD Mal davon abgesehen dass das außerhalb der Reichweite deren meist eingesetzten Predator-Drohnen liegt? 😂😂😂 Also sorry aber die Seriösität der Antwort kannste auch knicken.

1
Kommentar von Szwab
05.07.2016, 14:41

Dir ist schon bewusst, dass die Bundeswehr für außen und nicht für innen zuständig ist? Rechtlich kannst du mit der Bundeswehr im Inland kaum etwas anfangen außer bisschen Sand Säcke schleppen

1
Kommentar von AssassineConno2
05.07.2016, 15:51

und den Blödsinn mit den Drohnen? woher nimmste das? 😂

0

Gegen den Terror gibt es die neue Einheit BFE+. Sie wird von der GSG9 ausgebildet und unterstützt die GSG9 anschließend falls nötig. Die BFE+ geht aus der BfHu hervor sprich der Beweissicherungs und Festnahmehundertschaft und diese gehört zu der Bundesbereitschaftspolizei.

Mfg Vinci
(PS: am 1. September habe ich einen Einstellungstest in Oerlenbach)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung