Frage von Schnuppex33, 36

Wird die Apple-ID gelöscht, wenn man "Inhalte & Einstellungen" zurücksetzt?

Hallo!
Ich möchte mein IPhone zurück setzen, weil mein Speicher voll ist.

Und wenn ich dann "Inhalte und Einstellungen" zurücksetze. Ist dann mein Apple-ID Account automatisch gelöscht ? :(

Danke im Voraus

Antwort
von N3kr0One, 23

Warum sollte sie gelöscht werden? Du löscht nur die Inhalte. Danach ist es wie neu und du musst die Apple ID wieder neu verbinden (also dich bei ICloud und iTunes wieder neu anmelden), aber die hinterlegten Daten bleiben vorhanden.

Kommentar von Schnuppex33 ,

Ok danke (:

Antwort
von truefruitspink, 14

Bevor du das machst hast du schon anderes ausprobiert z.b. die Daten auf iCloud zu speichern?
Nein dein Account wird nicht gelöscht. :)

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für Apple & iPhone, 14

Hallo,

Wie gesagt Nein!

Und wenn du Whats App benutzt dann lass es gleich weg. Wahrscheinlich hast du denn Bug vom Whats App getroffen der den Speicher frisst.

LG

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 5

WhatsApp updaten sollte helfen.

Antwort
von tbcob, 12

Nein, es wird nur das IPhone gelöscht. Die Apple ID bleibt vorhanden und du musst dich dann einfach wieder beim Start des IPhones anmelden ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community