Frage von gifthydra, 27

Wird der Wiwi NC steigen?

Hallo, vorerst: das soll keine Glaskugel-Frage sein. Es geht wirklich nur um eure Ansichten bezüglich meiner Frage.

Ich würde gerne zum nächsten Wintersemester 2016/2017 Wirtschaftswissenschaften zu studieren. Aus bestimmten Gründen hatte ich leider nur einen NC von 2.8 im Abitur. Meine Wunschuni (Universität Paderborn) hatte dieses Jahr einen NC für den Studiengang von 3.2. Ich befürchte, dass der NC für das nächste Wintersemester ansteigen könnte, sodass ich nicht angenommen werden würde. Aus diesem Grund würde ich von euch gerne wissen, was ihr so darüber denkt.

Könnte der NC noch ansteigen? Ich weiß, dass man das unmöglich vorhersagen kann. Aber vielleicht kennt ihr die ein oder anderen Fakten, die eine gewisse Tendenz vorhersehen.

Ich danke euch für eure Antworten.

Antwort
von Lissy19, 27

wenn du gerade ein fsj oder so machst, kannst du dich schon zum Sommersemester bewerben - da ist der nc immer einfacher zu erreichen - und dann den platz für ein Semester aufschieben. 

das geht aber nicht einfach so, man muss schon einen Grund (wie ein fsj) haben.

generell glaube ich schon, dass der nc ein bisschen ansteigen wird, aber mit deinen 2,8 solltest du eigentlich kein problem haben. 

Kommentar von gifthydra ,

Erstmal danke für deine Antwort. Ich würde gerne noch wissen was dich glauben lässt, dass der NC ansteigen wird? Soviel ich weiß war der NC an der besagten Uni mal höher. Findest du wirklich es sollte mit meinem NC klappen?

Also im Moment studiere ich bereits an der Uni (Maschinenbau). Leider bin ich gegenüber diesem Studiengang so desinteressiert, dass mich das nur noch langweilt...

Antwort
von Lissy19, 16

Von der Uni Paderborn hab ich keine Ahnung, aber generell ist der NC in den Wirtschaftlichen Studiengängen in den letzten Jahren angestiegen, weil das im Moment super beliebte Studiengänge sind und sehr viele diese Studiengänge anstreben. Ich weiß, dass einige von meinen Freundinnen an einigen Unis für BWL nicht angenommen wurden, weil der NC höher war als letztes Jahr.

Wie gesagt - das muss nicht die Uni Paderborn betreffen, aber ist so der allgemeine Tenor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community