Wird der Verkauf des Firmen PKW komplett als Einnahme gebucht ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorgehensweise:

AfA bis zum Zeitpunkt des Ausscheidens ermitteln

Buchwert 01.01. ./. AfA bis zum Tag der Veräßerung = Restbuchwert

Restbuchwert als Aufwand aus Anlagenabgang buchen (bei EÜR als Ausgabe)

Verkaufspreis als Erlös aus Anlagenabgang buchen (EÜR als Einnahme)

Die Differenz zwischen Erlös und Aufwand aus Anlagenabgang ergibt einen Veräußerungsgewinn oder einen Veräußerungsverlust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Verkauf ist komplett eine Einnahme

der Restbuchwert ist eine Ausgabe.

und dann bleibt halt ein Gewinn über ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bronkhorst
06.04.2016, 15:54

der Restbuchwert ist eine Ausgabe.

nö.

0

Was möchtest Du wissen?