Wird der Tesla Model 3 deutsche autos wie BMW oder Mercedes zu zerstören?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Glaub nicht, ich persönlich würde kein Elektro freiwillig fahren, allein das mit dem aufladen würde mich mega nerven! Egal wie schnell sie es machen, es ist immer noch langsamer als normales tanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Remo9999
17.04.2016, 08:05

Ich würde Zeit sparen, da ich nie mehr die Tankstelle anfahren müsste, ausser vielleicht 3 mal im Jahr auf grossen Strecken.

0

Das Deutsch in der Fragestellung lässt regelrecht den Verdacht aufkommen dass diese Frage ein Marketing-Hintergrund hat, möglicherweise sogar aus dem Haus Tesla kommt.

Das Teil fährt noch immer nur 400Km weit und muss dann wieder stundenlang nachgeladen werden, also taugt lediglich für Pendelverkehr zum Arbeitsplatz und zurück. Für diesen Zweck ist der Wagen viel zu teuer und aufwändig konstruiert.

Der Käuferkreis, der in Europa ein Auto dieser Preisklasse kaufen würde möchte damit auch weitaus längere Strecken zurücklegen können, dies geht eben nunmal nicht und daher stellt es keine nennenswerte Konkurrenz zu Mercedes oder BMW dar.

Übrigens ein weiteres Merkmal weshalb ich denke dass diese Frage nicht aus Europa kommt, sonst würde nach weiteren Marken gefragt werden und nicht nur nach 2 Premiumherstellern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenking
05.04.2016, 10:05

tesla model 3 soll angeblich nur 230 km weit kommen

0
Kommentar von HavenFeng
05.04.2016, 11:52

In the opposite way, I'm a fans of German Autos. I know Tesla have a lot of problems, but it can satisfy the demand in urban life. And Model 3 is much more cheaper than BMW 3-Series, when you consider the acceleration, even better.

0

Weiß überhaupt nicht, was der Inhalt dieser "Frage" sein soll. Eine Google-übersetzte Phrase?

Abgesehen davon sind einige hier nicht ganz auf dem aktuellen Stand. Das Model 3 von Tesla hat nur noch den halben Kaufpreis der Tesla Sportwagen und ist deutlich praktischer für Familien. Die Reichweite beträgt knapp 300 km, 85% der Leistung sind nach 30 min. schon aufgeladen (natürlich an speziellen Hochstromsteckdosen, nicht an der Garagendose). Aber die Technik entwickelt sich immer weiter und verbreitet sich. Derzeit sind in den Staaten schon 250.000 Exemplare des Model 3 bestellt.

Andere Technologien sind aber auch zu nennen. Toyota bringt die Brennstoffzelle auf den Serienmarkt, diverse Hybridfahrzeuge sind näher an der derzeitigen Marktlage dran als reine Stromer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HavenFeng
05.04.2016, 09:40

Entschuldigung, ich bin ein Chinese...

1
Kommentar von HavenFeng
05.04.2016, 11:42

Well, my German level is too low to express my opinion now. But refer to my question, I don't think it's meaningless like you said. What if the future of engine is electricity motor, which is much more efficient and Eco-friendly. At that time, all the traditional experience and technologies would be useless since the powertrain has been changed totally. I'm a fans of BMW& Benz& Porsche, I'm just worried about them. Nokia was crushed in 2 yrs, just after the iPhone4 released

0
Kommentar von HavenFeng
05.04.2016, 12:04

Ja, genau, ich denke schon

0

Nein, Tesla hat momentan eine verdienten Hype, muss aber in der Zukunft ordentlich nach legen, sonst wird Tesla in ein paar Jahren Geschichte sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange die Reichweite gleich bleibt, nicht. Ab 500km+ würde ich überlegen mir ein E-Auto zu kaufen. Leider machen die Hersteller bei e Autos alles mit Technik voll. Wieso ein riesiges 17 Zoll Display? Frist nur km. Wenn tesla ein "Retro E-Auto" raus bringt, wäre ich glücklich. Ein Auto was nicht viel schick schnack hat, Analoges Tachometer, echte tasten und Regler, keine riesigen hochauflösenden Displays. Mal abgesehen das durch die ganze Technik auch der Preis höher ist. Ist ja nicht so als wären E- Autos generell schon teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

E-Autos werden sich erst in X-Jahren durchsetzen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun sagen wir mal so, erste Regel: Sag niemals Nie!

Aber aktuell sieht man einfach fast keine Teslas auf Deutschen Straßen, und generell halten sich die Verkäufe dieser Autos in Grenzen ... im vergleich zu BMW, Audi und Co. die man ja Täglich Tausendfach auf nicht nur in Deutschland findet ... ich denke das Tesla erstmal nichts zu melden hat in der Autoindustrie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkhouse
05.04.2016, 10:17

Noch bewegt sich Tesla hauptsächlich auf amerikanischem Boden. Noch. Dort sind schon 250.000 Model 3 bestellt worden. Man expandiert bald schnell und heftig. Und ist Marktführer. Europa ist nur eine Frage der Zeit...

0

Obwohl mir die Tesla-Modelle sehr gut gefallen, sind rein elektrisch betriebene Fahrzeuge derzeit immer noch Exoten und werden es vermutlich auch noch länger bleiben. Die anderen Hersteller werden aber auch nachziehen und Tesla Konkurrenz machen.

Auch sind diese Autos für die breite Masse noch zu teuer.

Abgesehen davon, was ist das denn für ein komisches Deutsch in der Frage?

Google-Übersetzer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HavenFeng
05.04.2016, 09:45

Entschuldigung!  I'm a Chinese who is learning German as my second foreign language, please forgive my broken frage

0

Ich glaube e-Autos werden sich nie durchsetzen bzw erst in 30 oder 40 Jahren weil die Reichweite zu gering ist und weil das aufladen zu lange dauert und (ein persönlicher grund) die dinger haben keinen sound ich liebe nämlich zb V8 Motoren. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tesla wird sicher einige Autos verkaufen können, aber verdrängen werden sie die anderen nicht. Dafür sind BMW und Co. zu mächtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sogar Opel wird vor dem Model 3 ein günstiges Elektrofahrzeug auf den Markt bringen. Tesla hat eine nette Show gemacht aber nichts besonderes gezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung