Wird der Super-Gau irgendwann eintreten in unserem Land , den es läuft vieles daneben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Welt war noch nie komplett in Ordnung und es lief immer schon vieles schief. Die Erfahrung zeigt das trotzdem nicht alles komplett den Bach runtergeht.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im und nach dem Krieg war bei uns alles daneben, wer das erlebt hat,  hat nun den Eindruck  "jetzt läuft es schon fast rund". Es ist eben ein Unterschied, in welche Zeit man hineingeboren ist. Im und nach dem Krieg gab es nur als Beispiel Behelfsbrücken denn fast alle Brücken waren ja zerstört, man fuhr eben nach ein paar Ausfahrten von der Autobahn ab, querte in der nächsten Stadt den Fluss über eine Behelfsbrücke und fuhr dahinter wieder auf die Autobahn hinter dem Fluss auf, ja das war auch mal der Friedens-Alltag für meinen Vater als Fernfahrer (ich durfte in den Ferien mitfahren), mein Vater war trotzdem froh, den Krieg als Panzerfahrer an der Ostfront überlebt zu haben und war froh an seinem Arbeitsplatz. Paletten, Gabelstapler gab es bei uns noch nicht, es wurde noch mit körperlichem Einsatz auf- und abgeladen.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unsere Welt ist NICHT mehr in Ordnung

Unserm Land gehts doch verhältnismäßig gut. Nicht in Ordnung war es während der Weltkriege oder dem Dreißigjährigen Krieg. Heutzutage gibt es einfach eine viel zu große Informationsflut, vorallem von negativen Dingen, die Angst schürren.

MfG MasterChristian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was läuft denn so schief, dass es deiner Meinung nach einen "GAU" auslösen kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?