Frage von DDIHB, 30

wird der pc wärmer wenn ich in die Einstellungen Höchstleistung einstelle oder wird es besser gekült oder was bringt das?

Antwort
von DSM0815, 12

Die größere Wärmeentwicklung liegt daran, dass bei Höchstleistung die CPU immer 100% Taktet, auch wenn man die Hohe Taktung nicht braucht. Hohe Taktung = Große Wärme.
Normal kann der Prozessor auf Ausbalanciert die gleiche Leistung erreichen. Aber die Energiepläne kann man ja anpassen.

Antwort
von UnRunDeath, 18

Kommt drauf an wie deine Kühlung ist, wird aufjedenfall Wärmer und das kann man nur ausgleichen mit höhere Umdrehungen der Lüfter was zum Schluss führt er wird Lauter

Kommentar von DDIHB ,

cpu wird 70 grad warm mit ausbalanciert wird es dann wärmer mit Höchstleistung?.o

Antwort
von Eisenkatze, 13

wo stellst du das ein? aber mehr leist bringt eigentlich auch immem mehr wärme.

Kommentar von UnRunDeath ,

Im BIOS wo sonst

Kommentar von Culles ,

Hallo,

die Parameter der einzelnen Energiesparpläne werden bei Windows nicht im BIOS, sondern im Betriebssystem unter Energieoptionen eingestellt. Unter dem Punkt Prozessorenenergieverwaltung kann man sowohl den maximalen als auch den minimalen Leistungszustand des Prozessors einstellen.
Entsprechende Einstellungen im BIOS werden ggf. damit überschrieben.

LG Culles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten