Wird der Führerschein in Michigan in Deutschland anerkannt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

KOMMT DARAUF AN...

Eine "Operator"-License des DMV Michigan wird in Deutschland anerkannt, eine zusätzliche theoretische oder praktische Prüfung ist nicht erforderlich. Der Führerschein muss innerhalb von 6 Monaten nach Rückkehr nach Deutschland umgeschrieben werden.

Handelt es sich hingegen um einen "Learner's Permit" (Lernführerschein), wird dieser in Deutschland nicht anerkannt.

Weitere Infos: FEV Anlage 11 und DMV Michigan: http://www.michigan.gov/sos/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knochi1972
26.07.2016, 22:13

Soweit richtig, aber auch nach den sechs Monaten kann der Führerschein noch umgeschrieben werden, so lange er noch nach dem Recht des Staates Michigan gültig ist.

0

Nein, man darf hier damit allerdings 6 Monate fahren. Danach muss man einen deutschen Führerschein bestehtn (inkl. Fahrschule), umschreiben geht nur sehr selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung