Frage von ModZiLLaBM, 362

Wird der 3. Weltkrieg dieses Jahr ausbrechen?

Hallo ich wollte mal fragen ob dieses Jahr der 3. Weltkrieg ausbricht. Denn ich hab echt Angst davor und wie es momentan aussieht scheint es nicht mehr lange zu dauern. Und ich weis wenn es passiert dann kann man auch nichts ändern... Im Internet habe ich auch gelesen dass ein Prophet es vorhergesagt hatte... Danke

Antwort
von Apfelkind86, 186

Jedes Mal, wenn irgendwas passiert, kommen diese Fragen.....

Nach der Logik müssten wir bald den 3659. Weltkrieg haben, wenn jeder popelige Sprengstoffanschlag dazu führen würde. Passiert in anderen Ländern fast täglich btw. Nur da ist es uns sche** egal.

Antwort
von gerolsteiner06, 287

Nein ich habe einen Bericht der Illuminati gelesen, daß sie den erst für nächstes Jahr geplant haben - kannst Dich also ruhig noch mal hinlegen.

... und alles was im Internet gescheibselt wird stimmt immer 100%

Antwort
von don2016, 140

hi ModZiLLaBM...bist du verwandt mit Godzilla ?..., wie heißt denn der Prophet ?...aus welcher Glaubensrichtung kommt er denn ?...oder stand das auch in der Bibel ?...kannst du das näher beschreiben ?...aber erstmal brauchst du noch keine Angst zu haben; es passiert nicht so schnell, die wichtigsten Atommächte halten ihre Hände schon drauf; wenn es nochmal " größer " knallt, also die halbe Welt, dann is wohl alles vorbei...bis dahin genieße dein Leben...liebe Grüße aus Köln


Kommentar von DanielBSt ,

Ich glaube eher die Person meinte die Wahrsagerin Baba Wanga.

Antwort
von schokorosine, 245

Was für ein Prophet auch immer das war, wer glaubt denn sowas bitte? Wie oft sollte die Welt schon untergehen in den letzten Jahren und es ist nichts passiert? Also bitte, wir haben doch alle einen gesunden Menschenverstand 😁

Ja, es wird einen 3. Weltkrieg geben, möglicherweise auch in näherer Zukunft, aber keiner kann hier mehr als Vermutungen aussprechen, weil es schlichtweg nicht möglich ist, in die Zukunft zu sehen, siehe oben.

Wie du ja selbst schon sagtest, kann man eh nichts daran ändern, wenn es passiert, deshalb ist es komplette Zeitverschwendung, darüber nachzudenken. Das zieht einen nur runter.

Genieß doch einfach dein Leben, so gut es geht und sei dankbar dafür, dass wir momentan keinen Krieg haben 😊

Antwort
von Schnoofy, 184

wie es momentan aussieht scheint es nicht mehr lange zu dauern

Es würde mich schon brennend interessieren, wie Du diese äußerst gewagte These begründen willst.

Teile uns doch einfach einmal Deiner aufschlussreichen Beobachtungen mit

Antwort
von Ifosil, 243

Glaube nicht alles, was du im Internet liest. Schönen Tag noch.

Antwort
von mkakmk, 331

Ja Wird er. Irgendwann. Da bin ich mir sicher. Auch wenn wir da nicht mehr leben

Antwort
von Modem1, 157

Ja wenn wir die Propheten nicht hätten? Am 31.12. 2012 sollte die Welt untergegangen sein.Könnte es sein das wir bereits als Geister umherirren?Mal jeder in seinen Spiegel sehen.

Antwort
von Juleyka, 304

Zwischen wem soll dieser Weltkrieg ausbrechen ?

Kommentar von fcb1234321 ,

zwischen allen ländern xD

Kommentar von S0WJETsocialist ,

Ich zittere jetzt schon vor der armee der Färöer Inseln 

Kommentar von lupoklick ,

keine Angst, die Schweizergarde des Papstes wird uns retten -----  

.....shit ...  nee, ich bin ja leider evangelisch *** bibber ***

Kommentar von Juleyka ,

Gut, dass es Leute wie euch auf dieser Seite gibt :D

Kommentar von surfenohneende ,

Zwischen wem soll dieser Weltkrieg ausbrechen ?

USA / NATO -> <- Russland

USA / NATO -> <- China

Israel -> <- Naher Osten

Antwort
von Mignon4, 218

Niemand kann die Zukunft voraussagen. Glaube nicht alles, was du im Internet liest. Die Wahrscheinlichkeit ist äußerst gering!

Antwort
von 1900minga, 161

Definitiv nicht.

Und auch nicht in den nächsten Jahren

Antwort
von lupoklick, 143

Ich habe Angst vor deinem Kriegsgefasel - !!!!

 nimm ein paar Zinnsoldaten und geh spielen

Kommentar von don2016 ,

...oder sollen wir Räuber und Gendarm spielen ?:-)))lg

Antwort
von Kaesebohrer, 159

Nein.

Unser Problem in Deutschland sind die kriminellen unter den Flüchtlingen: Schläger, religiöse Spinner, Räuber, Mörder und Vergewaltiger.

Die Silvesternacht von Köln war für mich der Auftakt zu einem Bürgerkrieg.

Kleinkriege/Putsche gegen wehrlose Staaten zur Bereicherung von Konzernen wird es immer geben. Die Nato und Russland können sich gegenseitig nicht ernsthaft bedrohen sondern nur um die Satellitenstaaten wie z.B. die Ukraine kämpfen. Die Atomwaffen sind, so grotesk es klingt, ein Segen für den Weltfrieden.

Kommentar von don2016 ,

@Kaesebohrer...hasta la vista BABY...lg aus Köln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten