Frage von 111max222, 23

wird das was (liebe)?

Hallo Leute, Erstmal zu mir ich bin 20 Jahre alt und war in dem letzten Jahr im Ausland arbeiten und habe dort eine Frau kennengelernt (22). Wir haben uns von Anhieb gut verstanden und es ist eine sehr innige Freundschaft entstanden da wir gemerkt haben dass wir uns unglaublich nahe stehen. Sie ist dann allerdings schon 2 Monate früher nach Hause gegangen als ich. Der Abschied fiel uns sehr schwer und ich habe in dieser Zeit schon gemerkt dass irgendwas zwischen uns ist zumindest von meiner Seite war ich mir sicher dass da mehr ist als Freundschaft. Jetzt habe ich sie in Deutschland vorletzte Woche wieder getroffen wir waren uns von anfang an wieder sehr nahe, wir verstehen uns einfach perfekt. Geküsst oder ähnliches haben wir uns aber nicht. Nach dem Treffen hab ich wieder gemerkt wie wichtig sie mir eigentlich ist. Überraschenderweise hat sie mich dann am nächsten Tag, von selbst gefragt was ich denn über uns beide denke. Ich habe ihr ehrlich geantwortet, dass ich gestern wieder gemerkt habe wie wichtig sie mir ist und dass ich Gefühle für Sie habe. Daraufhin hat sie geschrieben dass sie es bei sich nicht genau weiss, jedoch aber alles in richtung gefühle geht. Nach einer Zeit ( 3 Stunden später) hat sie dann geschrieben dass Sie denkt dass durch eine Beziehung was kaputt gehen könnte und sie denkt sie hätte eher freundschaftliche Gefühle aber mich gerne sehr bald besuchen würde. Daraufhin hab ich geschrieben dass ich denke dass sie nur Angst vor einer Beziehung hat, weil dann etwas kaputt gehen könnte. Worauf hin sie geschrieben hat dass ich sie durchschaut hätte, und wir sehen werden was so passiert. Was sagt ihr dazu ich bin einfach nur verwirrt ?

Antwort
von TrueColorGb, 23

Sie ist einen Schritt zurück gegangen - also gehst du zwei Schritte zurück. Ich denke schon, dass sie auf dich steht, aber du musst es drauf ankommen lassen. Entweder, du gewinnst alles, oder du verlierst nichts.

Kommentar von 111max222 ,

was meinst du genau damit

Kommentar von TrueColorGb ,

Ich würde mich an deiner Stelle verständnisvoll zeigen, aber eben zwei Schritte zurück gehen. Wenn sie etwas für dich fühlt, wird sie sich dann wieder bei dir melden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community