Wird die Petersilie vom Suppengrün auch mit angebraten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nein,wenn dann höchstens gekocht und die feingehackten blätter gibt man am schluss zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Stiele kannst du gut mitkochen, die geben noch eine Menge Geschmack ab, die Blättchen gibts du am besten ganz am Ende hinzu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kessy22
14.01.2016, 23:01

Danke Siggi, guter Hinweis!

0

Petersilie wird nicht mitgekocht oder gebraten, da verliert sie zuviel vom Geschmack und den Inhaltsstoffen. Die Stiele kannst Du aber mit in die Brühe geben, da geben sie Geschmack ab. Ebenso die Wurzel, die kann mitgekocht oder gebraten werden. Die Wurzel schmeckt auch als Gemüse, gemischt mit Karotten in Butter geschmort... lecker....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird ganz zum Schluss in die fertige Suppe gegeben. Petersilie verliert das Vitamin C, wenn man es kocht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kessy22
14.01.2016, 18:02

Danke Anna, dann habe ich das bisher immer falsch gemacht.

0