Frage von Hjakvsnxbbs, 15

Wird das Perfekt Passiv durch dass Partizip Perfekt Passiv und esse gebildet (Latein)?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & Latein, 14

Eine der schönsten Erkenntnisse bei der Übersetzung ist, dass die Vollendeten Zeiten des Passivs genauso konstruiert werden wie im Deutschen. Manche Leute merken es nicht gleich und basteln viel herum, aber es ist einfach:

Diese Zeiten sind auch die einzigen zusammengesetzten in Latein - im Gegensatz zu Deutsch, wo es außer zweien (Präsens und Präteritum) nur zusammengesetzte Zeiten gibt.

Das PPP lernt man mit (wie ganz früher bei deutschen Verben, da ist es die dritte Stammform, in Latein die vierte).

Und die Zeiten bestehen (in Deutsch wie in Latein) aus:
unvollendete Zeit von "sein" + PPP des Verbs (hier unter Nichtachtung der Tatsache, dass es auch andere Personen und Genera gibt):

Perfekt:               portatus sum   - ich bin getragen worden
Plusquamperfekt: portatus eram - ich war getragen worden
Futur II:               portatus ero    - ich werde getragen worden sein

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Grammatik & Latein, 15

Ja!

LG
MCX

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community