Frage von Westghost, 56

Wird das iPhone 7 wirklich keinen Kopfhörer anschluss haben und ist man dann auf Bluetooth Kopfhörer angewiesen?

Antwort
von TheUnknownApple, 27

Zu 100% weiß es nur Apple selbst oder die Firmen die mit Apple zusammenarbeiten, wie z. B. Foxconn, die ja das iPhone zusammenschrauben, die wissen es bei der Montage natürlich auch.

Es kann durchaus sein, dass er wegfällt, was meiner Meinung nach viele Kunden verärgern wird & diese dann das iPhone 6s/6s Plus kaufen. 

Doch wie gesagt gibt es Bluetooth-Kopfhörer und dann kann man mit dem iPhone weiterhin Musik hören, während es abends auflädt, man kann dann sogar in die Küche gehen und sich währenddessen etwas zu essen machen, solange die Reichweite des Signals es zulässt.

Aber Apple ist für solche Aktionen bekannt, vieles kabellos wie z. B. über Bluetooth. Es wird sicherlich einen Adapter geben.

Vieles sind aber auch nur Spekulationen, wir müssen eben noch abwarten, was uns Apple dann bei der Keynote erzählt.

Antwort
von DerMoppo, 33

Nein, natürlich sind Bluetooth  Kopfhörer weiterhin eine Option, doch kann man auch normale Kopfhörer über den Lightning Port anschließen. Dafür wird es dann einen Adapter geben. Alternativ gibt es auch Kopfhörer, die von Haus aus mit Lightning Kabel ausgestattet sind.

Antwort
von SLS197, 31

Jetzt warten wir erst mal das Release ab. Alles andere ist nur Spekulation ;) 

Antwort
von FileHacker, 40

Du kannst dann nur die Apple Kopfhörer über Kabel benutzen - der Sound wird dann über den lightning Anschluss ausgegeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten