Frage von torfmauke, 71

Wird das Einkommen eines Marinesoldaten zur See Sold oder Heuer genannt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Miramar1234, 41

Soldaten und Sold.abgeleitet vom Söldner.Die Vergütung in der zivilen Schiffahrt ist die Heuer.Von anheuern,du gehst in Hamburg spazieren und brauchst Geld,früher ist man direkt zum Hafen gegangen um einen Auftrag zu bekommen.Diese Lohnaufträge am oder im Schiff war "anheuern". Den Begriff See Sold gibt es nicht,aber die Dienstgrade haben den Zusatz zur See,bzw.sind Marinespezifisch so,das es am Namen erkennbar ist.Beispiel:Maat / Obermaat Marine,gegenüber, Unteroffizier,Stabsunteroffizier ,Heer,LW.Die Offiziere führen den Titel "zur See". LG

Antwort
von Attacktic, 71

Das ist bei der Bundeswehr der ganz normale Sold... Wenn du allerdings deinem Kommandanten ne Freude machen willst, sagst du Ihm am 16. des Monats, das du erstmal deine Heuer versaufen gehst ;-)

Kommentar von torfmauke ,

Hat der Ausspruch einen besonderen Hintergrund oder löst er eine bestimmte Reaktion aus?

Kommentar von Attacktic ,

^^ Das ist niedlich xD nein, ist einfach nur ein Scherz, den man mal machen kann...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten