Frage von Torutron, 74

Wird das deutsche Lehramtsstudium in Japan anerkannt?

Ich bin aktuell in meinem Lehramtsstudium (English/Französisch/Japanisch) und wollte wissen, ob der deutsche Bachelor/Master in Japan anerkannt wird, da ich dort ab dem Ende meines Studiums leben möchte. Ich habe mir bereits viele Gedanken gemacht und auch die wichtigsten Dinge wie Lebensstandard, Kultur oder Soziale Normen angesehen. Mir stellt sich nun die Frage, wird mein Abschluss des Studiums in Japan anerkannt, sprich könnte ich nach meinem Studium dort unterrichten? Schließlich sind beispielsweise die Bachelor 2 Semester kürzer als in Japan.

Antwort
von quarklabor, 39

Warst du denn schon einmal in Japan? Bevor du auswanderst solltest du mal eine längere Zeit dort leben. Es gibt verschiedenen Möglichkeiten Working Holiday, FSJ, Semester im Ausland etc..

Dein Studium wird in Japan natürlich anerkannt. Du kannst jedoch damit nicht einfach an eine japanische Schule gehen und Unterrichten. Das wird allein wegen der Sprache sehr schwierig. Ich kenne einen Fall, wo ein Amerikaner Mathelehrer wurde, kenne jedoch die genauen Umstände nicht. Er war kein Klassenleiter, für Elternsprechstunde war immer ein Japaner da.

Was willst du denn Unterrichten? Deutsch/Japanisch wirst du wohl nicht an eine normale Schule kommen. Für Deutsch blieben nur die dt. Auslandsschulen (deutsche Schule Kobe bzw. deutsche Schule Tokyo). Es gibt auch noch ein paar Schulen die Deutsch als Fremdsprache anbieten, dass musst du mal googlen. Die Lehrer sind da aber als reine Sprachenlehrer angestellt und nicht als klassische Lehrer.

An die Uni als Deutschlehrer würde noch gehen. Die stellen sind aber begrenzt und natürlich gibt es viele, die sich darum reißen.

Mit Englisch hast du natürlich bessere Chancen aber die Konkurrenz ist umso größer. Dein Englisch muss schon perfekt sein, um gegen einen Muttersprachler bestechen zu können und selbst dann wollen viele einen Muttersprachler. Da geht vielleicht was über Kontakte, aber das dauert.

Ansonsten bliebe noch Unterrichten an einer Sprachschule/Privat-/Einzelunterricht. Möglich aber für Deutsch nur begrenzt möglich und für Englisch gleiche Problem wie oben.

Ansonsten gibt es noch ALT/CIR von der japanische Botschaft. Da sind die Stellen aber auch begrenzt.

Kommentar von Torutron ,

Danke für den ersten wirklich hilfreichen Beitrag^^

Antwort
von OlivianaSanne, 52

Ich bin Halbjapanerin und glaub mir Japaner mögen keine Ausländer du wirst dor nicht willkommen sein

Kommentar von Torutron ,

Ich bin "nur" halb thailänder, aber ja ich weiß was du meinst. Bin ja auch schon mal dort gewesen für n paar Monate :D 

Kommentar von OlivianaSanne ,

und wie warst? :)

Antwort
von OlivianaSanne, 46

Außerdem braucht man ein japanisches Studium um dort Arbeit zu bekommen (glaube ich zumindest)

Kommentar von OlivianaSanne ,

also ich weiß es nichr

Expertenantwort
von Kristall08, Community-Experte für Studium, 41

Du willst als Nicht-Muttersprachlerin in Japan Japanisch unterrichten?

Findest du den Fehler auch selbst?

Kommentar von Torutron ,

Nö, kenne auch genug ausländische Deutschlehrer. Ebenso kann ich dort ja nicht nur japanisch unterrichten.

Kommentar von Kristall08 ,

Ich kenne nicht einen einzigen ausländischen Deutschlehrer. Und ich arbeite an Schulen. ;)

Wenn, dann unterrichten sie Deutsch als Fremdsprache. Für Japanisch als Fremdsprache dürfte der Bedarf in Japan allerdings überschaubar sein.

Kommentar von Torutron ,

Ich bin auch noch an meiner ehemaligen schule tätig und mein "chef" ist erst seit knapp 2 Jahren in Deutschland, und Deutschlehrer :) Daher dachte ich es wäre nicht wirklich was besonderes^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten