Wird bei schon vorhandenen Depressionen der Baby Blues Noch schlimmer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht zwingend. Es kann genauso gut sein, dass das Baby ein sehr großes Glücksgefühl hervor ruft und die Depressionen auf nimmer Wiedersehen verschwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Mutter hat mir erzählt das sie sich von mir alles so ein bisschen abgeschaut hat. Wie ich einfach drauf los gelacht habe und glücklich war, fasziniert von allem.. Und sie leidet auch an schweren Depressionen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte gut sein, muß aber nicht.

Die Wochenbett-Depressionen können auch ausbleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entschuldigung, passt hier nicht hin aber was ist ein Baby Blues?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelinasDemons
09.08.2016, 08:56

Das ist eine Art emotionales Tief,dass man nach der Geburt des Kindes bekommen kann.

0

Was möchtest Du wissen?