Frage von shufro94, 50

Wird bei Passagierflügen immer Luftfracht mittransportiert oder nur manchmal, also Post und Pakete?

Antwort
von peterobm, 50

das ist Beigepäck und wird immer passieren

Antwort
von pilot350, 36

Immer, die fluggesellschaften wollen docg geld verdienen.

Kommentar von shufro94 ,

ich habe eine statistik die die Anteile am europäischen luftfrachtmarkt zeigt. Dort gibt es Expressracht, Mail und scheduled flight. Was ist der Unterschied zwischen Mail und scheduled flight?

Kommentar von peterobm ,

mail ist Post, das andere geplanter Flug, keine gemeinsamkeit

Kommentar von Pestilenz ,

Vileicht meinen die mit der unterteilung reine frachtflüge und linienflüge.

Antwort
von Pestilenz, 35

Wenn was anfällt ist immer was dabei.

Antwort
von meini77, 10

Bei Passagierflügen (im Frachtbereich nennt man das "PAX") ist fast immer auch Fracht dabei (sofern es gerade welche für die Destination gibt).

Das können Pakete und Post sein, aber auch kleinere Maschinen, Stoffe, Autoteile etc...

Auch Gefahrgut kann mit dabei sein, sofern es nach IATA-DGR für Passagierflugzeuge zugelassen ist.

Antwort
von Juvenal, 22

Genrell alles, was an LF reinpasst, mit Ausnahme DGR ( Gefahrgut ). Ferner auch von lld (low-level-destinations ), zb. Irland.

Kommentar von meini77 ,

selbstverständlich wird auch Gefahrgut bei PAX(Passagier)-Flügen transportiert. Lediglich keine, die CAO (Cargo aircraft only) geflogen werden muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community