Frage von Spinne513, 52

Wird bei HartzIV das Kindergeld (Mutter mit 2 Kindern+Lebensgefärte) mit angerechnet oder abgezogen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerHans, 32

Das Kindergeld kommt ja von der Kindergeldstelle. Im Leistungsbescheid für AlG 2 wird das dann als bereits erhalten aufgeführt. Man bekommt natürlich nicht doppelt Geld für die Kinder.

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Hartz IV & Kindergeld, 14

JA !

Das ist dann Einkommen des jeweiligen Kindes und wird in der Regel unter 18 Jahren zu 100 % auf dessen Bedarf ( Leistungen ) angerechnet,solange es dieses zur eigenen Bedarfsdeckung noch benötigt.

Wenn nicht,dann wird es wieder zum sonstigen Einkommen es Kindergeldberechtigten und wird bis auf max. die 30 € Versicherungspauschale auf die elterliche BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) angerechnet.

Denn dann würde das Kind nicht mehr zur BG - gehören,weil es seinen Bedarf ohne Leistungen vom Amt decken könnte.

Antwort
von beangato, 32

Kann es sein, dass das Deine Hausaufgaben sind?

Google nach SGB II - da steht alles drin.

Kommentar von Lycaa ,

ne, er stalkt seine Nachbarin, seinen Fragen nach zu urteilen.

Antwort
von UBFranke, 29

Wird angerechnet und in Abzug gebracht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten