Frage von Zuckerlilly, 52

Wird bei Fast Foot etwas in die Burger gepanscht, damit die Leute süchtig danach werden oder steckt da was anderes drinnen?

Antwort
von floppydisk, 33

da ist nichts drin.

weder konservierungsmittel noch viele gewürze. ein normaler burger besteht im grunde aus bio-rindfleisch mit salz und pfeffer sowie bio-salat von vertragsbauern + normale brötchen. da ist also nichts wirklich schlimmes drin, bei diesen riesigen und streng kontrollierten absatzmengen kann man da auch überhaupt nichts reinmachen. zucker und fett, also normale süchtigmacher.

Kommentar von Zuckerlilly ,

Normal/Bio ??? Schon mal etwas vom Burger-Museum gehört ? :D

Kommentar von floppydisk ,

es sind alles feste vertragsbauern, der salat und die zutaten für die brötchen kommen zu 100% von bonduelle bio-vertragsbauern. das ist fakt.

Antwort
von Ifosil, 39

Schon allein der Zucker und die Geschmacksverstärker sorgen für diesen Effekt. 

Antwort
von Dom99x3, 27

Da sind halt kohlenhydrate drin und auch bei "Burgerbrötchen" meist bissel Zucker^^ 

Kommentar von Zuckerlilly ,

Kohlenhydrate sind in Haferflocken auch drinne und bin nicht süchtig danach :D

Kommentar von Dom99x3 ,

Ja der Zucker machts halt würde ich sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten