Frage von Cubus2015, 109

Wird bei einem Neukundenantrag bei der METRO die Bonität abgefragt?

Ich habe mich bei der Metro Online registriert und musste per E-Mail auch einen Nachweis über meine Tätigkeit erbringen.

Jetzt haben die geschrieben, das ich vor ort einen Neukundenantrag unterschreiben soll und dann wird die Karte direkt ausgestellt.

Weiß jemand ob die Metro eine Bonitätsauskunft einholt? Ich weiß das sie für den Geschäftskontakt bei Lieferanten eine einholen.

Antwort
von Zebbinho, 109

Für normale Kunden meines Wissens nicht. Du kannst ja dann auch nicht per Rechnung einkaufen.

Kommentar von Cubus2015 ,

Sicher? Es gibt doch die Möglichkeit, seinen Einkauf per Lastschrift von seinem Konto abbuchen zu lassen. Oder ist das eine Extrafunktion die gesondert freigeschaltet wird?

Kommentar von pn551 ,

Was ist ein normaler Kunde für die Metro? Die Kunden der Metro sind oder sollen zumindest alles Selbstständige sein. Und dann kann man sowohl in bar wie auch auf Rechnung einkaufen. Die Karte ist nur zum Vorzeigen beim Eintritt in die Metro gedacht, damit sich nicht private Kunden dort einschleichen.

Kommentar von Zebbinho ,

Mit normalen Kunden meinte ich genau: Mit Gewerbeschein eine Karte besorgen. Ich meinte mich zu erinnern, dass die da noch keine weiteren Prüfungen gemacht haben. Wenn Du aber dann das erste mal auf Rechnung kaufen willst, ist das durchaus möglich. Habe ich aber nie gemacht, daher kann ich das nicht sicher sagen.

Antwort
von Messkreisfehler, 100

Nein die Bonität wird nicht geprüft. Mit der Karte kannst Du ja auch nur ganz normal einkaufen, also direkt bezahlen und nicht über Rechnung.

Kommentar von Cubus2015 ,

Sicher? Es gibt doch die Möglichkeit, seinen Einkauf per Lastschrift von seinem Konto abbuchen zu lassen. Oder ist das eine Extrafunktion die gesondert freigeschaltet wird?

Antwort
von ghasib, 88

Nein das ist ne Karte zum einkaufen bezahlt wird nicht auf Rechnung sonder bar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten