Frage von FordMustang, 90

Wird bei der jugendschutzuntersuchung auch die Prostata untersucht?

Hallo Leute, ich fange bald eine Ausbildung an und muss vorher noch zu der jugendschutzuntersuchung. Nun habe ich bei einem Kommentar im Internet gelesen das auch die Prostata und der Rest unten rum untersucht wird. Stimmt dies ?

Antwort
von JuliusCesar53, 66

Wo haste des Gelesen?

Musst du eine Untersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz absolvieren?

Wenn ja: Dort wird dir Blut entnommen (Wurde bei mir aber net gemacht 0.0), Puls Messung,Gewicht und Größe kontrolliert,Sehtest,Hörtest,Urinprobe und ein kleines Gespräch mit dem Arzt ob du dich Gesund fühlst bzw. Depression hast etc.

Antwort
von Carlystern, 59

Nartürlich nicht warum auch. Es geht hier um eine Jugenarbeitsschutzuntersuchung und keine Prostatakrebsuntersuchung welche eh erst ab 35 bezahlt wird.

Antwort
von bastidunkel, 61

Das ist von Fall zu Fall verschieden. Nur wenn du sagst, dass dir was weh tut, wird "genauer" hingeschaut. Sonst in der Regel nicht. Dann wird nur der Hoden abgetastet.

Kommentar von Carlystern ,

So ein Unsinn

Kommentar von bastidunkel ,

Der Hoden wird abgetastet. Ist mir bei meiner Jugendschutzuntersuchung auch passiert. Du bist wohl ein Mädchen. Außerdem ist eine Berufstauglichkeitsuntersuchung für JEDEN BERUF unterschiedlich. Also laber nicht, wenn du gar keine Ahnung hast.

Antwort
von Carlystern, 50

Natürlich ist das quatsch! Jugendarbeitsschutzuntersuchung besteht aus Fragebogen, Auskulation  von Herz und Lunge und eventuelle Blutdruckmessung. Begutachtung und Palpation des Rückens. Wenn Bauchweh schon länger vrhanden sind auch Untersuchung des Bauches. Je nach Beruf kommen eventuell Blutentnahme hinzu. Das wars.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten