Frage von PandaEmi, 13

Wird bei Bafög der Kindergeldzuschlag abgezogen? Und was wird uns noch abgezogen, Wenn ich nebenbei arbeiten gehe?

Hallo. Ich bekomme seit August Bafög. Die von der Stadt haben aber den Kindergeldzuschlag bei meiner Mutter gekürzt. Nun bin ich hin und her gerissen, ob sie das komplett streichen dürfen Mein Vater geht arbeiten (1200) und meine Mutter ist arbeitslos zur Info

Und ich (Also die Tochter) wollte einen Nebenjob anfangen.. Auf einer geringfügigen Basis 370€ und ich weiß nicht, ob das vom Kindergeld noch gekürzt wird. Weil mein Ziel ist es auszuziehen, aber wenn meiner Mutter immer mehr Geld abgezogen wird, kann ich das auch nicht machen. Was soll ich tun? Danke..

Antwort
von wilees, 3

Zuerst einmal sollte Deine Mutter Deinen Bafögbezug auch der Familienkasse melden, denn beides sind Transferleistungen. Kindergeldzuschlag wird wohl nur gezahlt, wenn dadurch Leistungen nach SGB II nicht notwendig werden.

Auch wird Bafög auf SGB II angerechnet, soweit Du noch im elterlichen Haushalt lebst. Selbiges gilt für den Nebenjob.

Anders sieht es bei Bezug von ALG I aus, dort würde Dein Nebenjob nicht angerechnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community