Frage von melvin123456, 22

Wird 1080i am PC bei den auflösungs Einstellungen mit 1920x540 beschrieben?

Antwort
von Lasergurkenpwr, 17

Ich zitiere von Wikipedia:
''1080i-Signale werden typischerweise in 50 oder 60 Halbbildern pro Sekunde mit je 1920×540 übertragen, die durch Deinterlacing die Full HD-Auflösung von 1920×1080 mit einem Seitenverhältnis von 16:9 und 25 bzw. 30 Vollbildern pro Sekunde ergeben. Bezogen auf Standbilder löst 1080i mit 2.073.600 Bildpunkten fünfmal so hoch wie das PAL-Format mit 414.720 Bildpunkten auf.''

Also ja.

Kommentar von Kiboman ,

wenn du ja sagst hast du swine frage nicht richtig gelesen, oder das zeilensprung verfahren nicht verstanden.

er stellt am pc ja nicht x540 ein die erhaltene Auflösung entspricht 1080

Antwort
von Kiboman, 15

nein, die gesamt Auflösung ist 1920x1080

1080i@60hz z.b. bedeutet

1. Tick 1920x540 obere hälfte

2. Tick untere hälfte

3. Tick obere hälfte usw.

damit kommt man effektiv auf 30hz auf der gesamten bildfläche.

zu den vor und nachteilen fällt mir grade nichts zu ein.

ausser die geringere wiederholungs rate im gegensatz zu 1080p@60

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten