Frage von P1982, 65

Wird der gedanke auch mal aufhören?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo P1982,

Schau mal bitte hier:
Angst Freitod

Antwort
von Schwoaze, 25

Das liegt ganz allein in Deiner Hand.

Du kannst bestimmen, worüber Du nachdenkst. Du kannst auch beschließen, jetzt einmal ans Leben zu denken. Was soll diese Kokettiererei  mit dem Freitod?

Der Tod wird Dich sowieso ereilen, genau so wie jedes andere Lebewesen auf dieser Welt. Was hast Du denn davon? Willst DU bestimmen, wann es soweit ist? Geht es Dir darum? Die Macht zu haben, zu bestimmen wann Du sterben willst?

Was hast Du eigentlich schon erlebt? Ja und wie alt bist Du überhaupt? Wenn es nix gibt, woran Du gerne denkst, denkst halt ans sterben?

Schöne Erlebnisse und die daraus resultierenden schönen Erinnerungen muss man sich selbst schaffen. Dafür ist niemand anderer zuständig und verantwortlich zu machen außer man selbst.


 

Kommentar von P1982 ,

ich habe gerne die kontrolle und wenn man was nicht kontrollieren kann ist es schwer für mich

Kommentar von Schwoaze ,

Hm! Du bist dann sicher nicht der spontane Typ, der sich einfach so entschließt, heute mal einen Ausflug an den nächsten See oder Berg oder in den Zoo zu unternehmen. Dabei entgeht Dir so viel. Schau Dich um in der Welt. Sie ist so schön!

Leider hab ich auch eine schlechte Nachricht für Dich. Kontrolle zu haben... das ist nur eine Illusion.

 

Antwort
von Trogon, 41

Spätestens wenn du Altzheimer hast, aber im Ernst, welchen Gedanken hast Du der dich so beschäftigt.

Kommentar von FelinasDemons ,

In den Tags steht Freitod.

Antwort
von DBKai, 45

Vielleicht... vielleicht nicht...

Ich denke viel und oft... und es ist kein Ende in Sicht...

Ich kann es nicht genau sagen...

Antwort
von FelinasDemons, 26

Das kommt auf dich an.
Wenn du hier tagtäglich Fragen zu Suizid hier stellst, statt dir Hilfe zu suchen, wird der Gedanke wohl ewig bleiben. Aber wenn es dir ernst ist (ich denke ja, du bist ein Troll) wirst du dir Hilfe suchen. Da besteht eine höhere Chance, dass diese Gedanken verschwinden.

Es heißt doch so schön: "Vor nichts kommt nichts"

Antwort
von Mangotraum, 42

Welcher? Jeder Gedanke hört mal auf...

Kommentar von FelinasDemons ,

Freitod.

Antwort
von Kandahar, 29

Das liegt ganz an dir.

Antwort
von Virginia47, 15

Ja. Wenn du dir professionelle Hilfe suchst.

Kommentar von P1982 ,

Habe ja schon eine Therapie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten