Frage von deindoener10, 81

Wir wird man besser in englisch?

Hey , ich bin in der 8ten klasse auf dem Gymnasium , bisher sind meine Leistungen in englisch immer befriedigend , aber nie gut . Deshalb hoffe ich , mir kann jemand Tipps geben wie ich besser in englisch werden kann .

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Boehrday, 18

Das ist alle eine Frage deiner Initiative.

Du brauchst Vokabeln - ohne die funktioniert es nicht. Dafür kannst du natürlich die Schulbücher nutzen (das solltest du natürlich im Zuge der Hausaufgaben auch machen). Als weitere Option habe ich mal eine Zeit lang z.B. babbel.de benutzt. Dort kannst du nach Themengebieten ebenfalls Vokabeln lernen. Ein großer Wortschatz ist der Grundbaustein.

Die Grammatik brauchst du selbstverständlich auch - ist aber meines Erachtens nach zum Sprechen nicht so essentiell. Wenn es dir allerdings um gute Noten geht, dann wirst du alle Zeiten und Formen natürlich wissen müssen. Eigentlich wird dir dafür in der Schule alles geboten. Üben und im schlimmsten Fall Nachhilfe nehmen, damit die Grammatik sitzt.

Mit dem Wortschatz und der grundlegenden Grammatik ist das Wichtigste eigentlich, dass du in Englisch sprichst, schreibst und hörst (ggf. auch noch lesen). Schau dir auf youtube englische Dokumentationen an. Ich habe z.B. amazon prime und sehe Serien immer in Englisch. Frag deine Eltern, ob du dir englische Bücher bestellen darfst und lies diese.

Und das Non plus Ultra ist natürlich ein Sprachaufenthalt im Ausland. Meine Schwester war in der 10. Klasse 7 Monate in den USA und hat danach wirklich fließend Englisch gesprochen.

Englisch ist eine vergleichbar einfache Sprache. Allerdings lernt man keine Sprache über Nacht. Wenn du mit dem Vokabeltraining hinten dran bist und englische Filme schaust, dann ist in einem Jahr enorm viel rauszuholen. Wichtig ist die Konsequenz. Dreimal die Woche 15-20 Minuten konzentriert lernen.

Viel Erfolg!

Antwort
von annaa540, 31

Nicht nur englische Lieder anhören, sondern diese vielleicht auch mal versuchen zu übersetzen, sich mit ihnen auseinandersetzen. Englische Videos schauen, wenn du YouTube zum Beispiel guckst. Englische Serien wären auch hilfreich:) Einfach dich damit mehr befassen:)

Antwort
von Steinbock1234, 25

Kennst du Babbel? Da kann man Sprachen und Grammatik online lernen. Vielleicht versuchst du es so. Oder die Englisch hilfen. Da kann man aber nur Grammatik machen. Diese Seite empfiehlt uns sogar unser Englischlehrer

Antwort
von Marshl, 37

Liegt es an den Vokabeln oder der Grammatik?

Kommentar von deindoener10 ,

Eher an der grammatik

Kommentar von Marshl ,

Probier es mal mit der Seite, sehr gut erklärt und zum Schluss immer Übungsaufgaben.

https://www.ego4u.de/de/cram-up/grammar

Antwort
von ChildrenRskary, 19

Wo sind denn deine Schwächen?

Wenn z.B. in der Grammatik nicht weiterkommst google das Thema, das ihr gerade durchnehmt (z.B. present perfect exercises)

Wenn Aussprache und flüssiges Sprechen geht, würde ich mich einen Partner aus deiner Klasse suchen und dich mit ihm/ihr regelmässig treffen und euch einfach auf Englisch unterhalten. Natürlich müsst ihr euch gegenseitig korrigieren und vielleicht auch mal etwas nachschlagen.

Vokabeln muss man einfach lernen aber wenn du deinen Wortschatz auf eine interessantere Art verbessern möchtest rate ich dir Zeichentrickfilme oder Animes auf englisch zu schauen, denn dort ist die Aussprache meist sehr klar.

Zum Schluss hilft auch immer ein Nachhilfelehrer mit dem du dich gezielt auf Prüfungen vorbereiten oder einfach Themen anschauen kannst, die dir noch Kopfschmerzen bereiten.

Antwort
von Honeybeee99, 29

Klar, du kannst Vokabeln und Grammatik pauken, aber das macht nunmal keinen Spaß, ne? ;) Da wärst du ja von selbst drauf gekommen. 

Also: Englische Bücher lesen, Filme und\ oder Serien schauen, stell dein Handy auf Englisch um... Prinzipiell so viel Englisch, wie geht

Und schreiben! Frag doch einfach mal deinen Lehrer\ deine Lehrerin

Antwort
von Starship5, 38

Das kommt ganz auf deine Schwäche an. Grammatik, fehlender Wortschatz, schlechtes Hör- und/oder Leseverstehen? Wie immer gilt, Übung macht den Meister.

Antwort
von Robin0201, 10

Also ich hab mein Sprachgefühl tatsächlich mit Spielen entwickelt :D

Antwort
von schongebraucht, 6

Also ich schaue mir oft Serien und Sendungen in der Orginalfassung an, in der Übersetzung gehen schon so viele Witze kaputt :p

Würde dir raten mal zu schauen ob du dir eine deiner Lieblings-Serien auch in Englisch mit Deutschen Untertiteln anschauen kannst.

Würde dir aber nicht raten Serien mit sehr komplexen Englisch anzuschauen, da kommt man erst recht nicht mit und dann vergeht natürlich auch schon die Lust daran.

Cartoons haben meist ein sehr einfaches Englisch.

Antwort
von WisdomOwl, 37

1. Viel englische Musik hören und Lyrics (Songtext) dazu lesen und im Kopf übersetzen. Wenn du ein Wort nicht kennst, dann geh zB auf Pons.com, das ist ein guter Übersetzer.

2. Englische Bücher (oder Comics) lesen. Ich habe in der 5. Klasse mein erstes englisches Buch mit 200 Seiten gelesen. Probier es ruhig auch mal, es ist leichter, als du denkst, und umso öfter du engl. Bücher liest, umso einfacher wird es. Inzwischen lese ich schon Game of Thrones/A song of ice and fire auf Englisch.

3. Lieblingsserien oder Filme auf Englisch (mit engl oder deutschen Untertiteln) anschauen, mache ich auch regelmäßig.

Antwort
von 07Sophie99, 31

Du könntest z.B. mal in einem englischsprachigen Land Urlaub machen oder in den Ferien an einer Schülersprachreise in z.B. England teilnehmen.

Antwort
von Nymra, 32

Lies Bücher in Englisch und kuck Filme auf Englisch. am Anfang ist das etwas mühselig aber es wird leichter mit der Zeit. kinder und Jugendbücher /-filme sind am Anfang besser zu verstehen. Ansonsten üben üben üben

Antwort
von MelonAnanas, 4

Filme auf Englisch gucken und Bücher auf Englisch lesen!!! 

Dann versuch dir die Vokabeln zu merken und auch die Aussprache !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community