Wir sind nicht zusammen tun aber so wollen den kontakt abbrechen schaffen es aber nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne deine Situation. Bei mir war es auch ganz lange so, dass wir nie richtig zusammen waren, wir aber immer total viel Spaß zusammen hatten, wenn wir geschrieben haben oder uns getroffen haben. Irgendwann hatte ich aber nicht mehr die Nerven dazu dieses ganze hin und her mitzumachen, also habe ich nicht mehr häufig Initiativen ergriffen und es einfach so laufen gelassen. Wir schreiben jetzt nur noch ab und zu miteinander, aber bei uns wird es einfach nichts, das weiß ich mittlerweile. Ich denke, du solltest ein bisschen Geduld haben und einfach mal abwarten was passiert, wenn du nichts machst. Vielleicht rafft er/sie sich dann ja mal auf oder du merkst wie wichtig er/sie für dich ist und beginnst wirklich an einer Beziehung zu arbeiten. Vielleicht merkst du aber auch, dass es besser ist ihn/sie einfach zu vergessen, weil du ihn/sie gar nicht so dringend brauchst. Vielleicht reicht es dir ja auch sich ab und zu mit diesem jemand zu treffen und eine schöne Zeit zu haben. Meiner Meinung nach solltest du Geduld haben, abwarten was du in bestimmten Momenten möchtest und was nicht und dann danach entscheiden. Ich hoffe ich konnte dir ein kleines bisschen weiterhelfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir sagen wohin das früher oder später hinführen wird und das wäre um das Thema nicht unnötig in die Länge zu ziehen, für jeden von euch beiden eine eigene Beziehung mit allem was so eben dazu gehört. Ergo Du glaubst derzeit noch nicht was ihr alles könnt, wenn es sein muss und ihr werdet sehr wohl wenn schon nicht miteinander dann aber ohne einander können und daran beißt die Maus auch keinen Faden ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gibt es oft. Entweder ihr rauft euch zusammen oder einer von euch ist so vernünftig und beendet das alles entgültig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?