Wir schreiben morgen eine Technik arbeit. Kann mir jemand sagen wie man 4,5 V : 330 Ohm dann auf ampere kommt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

I=U/R 

4,5/330

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Volt= 1 kg*m^2/A*s^3

1 Ohm= 1 kg*m^2/A^2*s^3

wenn man das dividiert, bleibt eben nur noch das A übrig. (Diese Definitionen hatte ich selbstverständlich im Kopf ohne nachzuschauen :D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber wie kommt man von volt und ohm auf ampere?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Streamer
18.11.2015, 20:51

Einheitenrechnung: 

(1) A = (1) V/Ohm

A (SI-Basiseinheit)

V = J/C (Joule, Coulomb) = Nm/As (Newtonmeter, Amperesekunde) = kg * m² / A * s³ (SI-Basiseinheiten)

Ohm = V/A = kg * m² / A² * s³

Die Einheitenrechnung ist ein physikalischer Beweis, ob dir das jetzt hilft, wage ich zu bezweifeln.
Bei 4,5 Volt an 300 Ohm fließen nun mal 14 mA oder so, das ist Physikalisch so. Wäre die Spannung 9 Volt würde auch das doppelte an Strom fließen. 

1

Ohm = Volt / Ampere

Ampere = Ohm / Volt

Volt = Ohm * Ampere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung