Frage von RWecke99, 19

Wir schreiben bald eine Chemieklausur und ich kann nirgendwo finden wie eine elektrophile Addition mit Halogenwasserstoffen z.B. HCl oder H2O abläuft?

Antwort
von rhenusanser, 4

Die elektrophile Addition ist sehr gut im Mortimer erklärt, der in jeder Schulbibliothek zu finden ist.

Ganz verkürzt:

der Mechanismus ist ein elektrophiler Angriff des δ⁺ geladenen H-Atoms (aus H - Br z.B.) auf die π-Elektronen der Doppelbindung

Zwischenstufe ist ein Carbenium-Ion,

(zu den Stabilitäten: tertiaries > sekudäres > primäres > Methylkation lies dir bitte nochmals das Kapitel im Mortimer durch) 

an das sich das Br¯ addiert.

Aber bitte lies dir alles genau durch, auch warum man mit dieser Methode eine gezielte Halogenierung durchführen kann.

 


Antwort
von Mike074, 5

Das steht in keinem Lehrbuch? Seltsam, ich habe das damals in Büchern ausführlich beschrieben gefunden. Aber wahrscheinlich gibt's da keine Neuauflagen mehr und Informationen darüber sind im Internet sicher schwer zu finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community