Wir rechten man das mit Einsetzungsverfahren: 4x-3y-8=0 und 3y=2x-5?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

4x - 3y - 8  =  0

einsetzen:  4x - 2x + 5 - 8 = 0

zusammenfassen:  2x - 3 = 0

x ausrechnen:  x = 3 / 2 = 1,5

einsetzen:  3y = 3 - 5

zusammenfassen:  3y = -2

y ausrechnen:  y = -2 / 3  =  -0,66666........

FERTIG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung