Wir müssen Hensel und Gretel in moderner weise schreiben... kann mir jemand ein paar Stich Punkte geben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schreib, das die Hexe sehr wahrscheinlich geil wie die Nacht war. Ihr Knusperhäuschen, das ist ihr Genital, das sie dem Buben anbietet. Da er noch recht unreif und daher sexcuell nicht auf Zack ist, wird er erst einmal gemästet, damit anschließend die gierige mit dem Buben hockeln kann. Mit dem Finger ist gewiß der Penis des Knaben gemeint, der nicht steif wurde, als sich die Hexe an seinem Stietzchen zu schaffen machte. Esd kann vermutet werden, dass er als Arme-Leute-Kind so entkräftet war, das daher eine gliedversteifung ausblieb. Daher sollte er erst einmal aufgepeppelt bzw. aufgemöbelt werden, damit er so `nen gescheites Ständerchen aufbauen kann. Leider kam es nicht zu einem Sinnenrausch der Geschlechter, da die alte Frau ja bekanntlich abgefackelt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hänsel und Gretel: Hexenjäger
2013 ‧ Fantasy/Actionfilm ‧ 1h 38m

schau dir den Film an. Ist modern gestaltet. mit Waffen und so. villeicht kannst du ja paar Szenen übernehmen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dichterseele
01.05.2016, 00:50

Was hat das Märchen mit Krieg zu tun?

0

Hallo,

lies das Märchen noch einmal, so kannst du am besten deine "Stichpunkte" erarbeiten!

http://www.textlog.de/40053.html

Übrigens: es heißt: "Hänsel und Gretel"!

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt "moderner weise" ? Meinst du von der Sprache her ? Oder wie Hensel und Gretel in der heutigen Zeit ablaufen würde vom Handlungsstrang? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung