Frage von thaoly2001, 29

wir müssen eine Erörterung schreiben zum Thema "Der Jugend geht es heute besser als früher" und da wollte ich fragen ob meine Einleitung in Ordnung ist?

  • Jugend bedeutet sein eigenes Ding zu machen, frei und unabhängig zu sein. in der früheren Zeit war es anders als heute, da es dort nur um den Erfolg im zukünftigen Leben ging, sie nicht selbst bestimmen konnten und von den Eltern getrimmt wurden. Heute möchte ich ins besondere in die Themen Medien, Bildung, Erziehung, Transport und Essen eingehen.-
Antwort
von TabeaXP, 29

Hay ich bin zwar kein Lehrer aber ich finde sie gut ;)

Kommentar von thaoly2001 ,

Dankeschön. ist das auch auch keine langweilige Einleitung? :)

Kommentar von TabeaXP ,

Ich finde sie sehr gut :) mich hat sie gleich angesprochen :D

Kommentar von thaoly2001 ,

okay vielen lieben dank :D

Kommentar von TabeaXP ,

Gerne ^^

Antwort
von zehnvorzwei, 18

Hei, thaoly2001, so habe ich das noch nie gesehen. Früher aber, und das war auch der Ehrgeiz der Jugend, sagte man ihr bei der Schulentlassung: "Werden Sie nützliche Glieder der Gesellschaft". Schlecht fand ich das eigentlich nicht; man hatte Ehrgeiz. Oder so. Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten