Wir müssen als Gruppe zum Hauptthema arm und reich ein Unterthema finden was Wirtschaft miteinbringt, Tipps was wir einbauen können?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was ist Wirtschaft? Wirtschaft ist die Fähigkeit einer Gesellschaft, ihre Fähigkeiten zur Selbstvorsorge zu bündeln und zu organisieren, um auf Basis ihrer Ausstattung (Bodenschätze, Voraussetzungen zur Infrastruktur) ein größtmögliches Volumen an Gütern und Dienstleistungen zu erzeugen. Wenn bei einem Staat von 80 Millionen (Deutschland) alles drunter und drüber geht in der Arbeitsteilung von ca. 45 Millionen Erwerbstätigen, wenn die Verwaltung 50% der Güterproduktion frisst, wo bei guter Organisation 20% reichen würden, dann wird gute Organisation in einer Gesellschaft erst als Armuts- oder Reichtumsfaktor bewusst. Man sagt z.B. den Deutschen nach, dass sie pünktlich sind, zuverlässig, relativ ehrlich, dann bedeutet das, dass Unpünktlichkeit, Unzuverlässigkeit und schlechte Moral "Reichtumsfresser" sind. Korruption frisst Ressourcen!

Arm und reich sind auch eine Frage von Historie. Wenn eine deutsche Familie seit 100ten von Jahren in Deutschland arbeitet und sich Vermögen erwirbt, hat sie eine andere Basis als eine Familie, die in den 60er Jahren mit Nichts aus der Türkei eingewandert ist. Kann man der deutschen Familie ihren Reichtum zum Vorwurf machen, weil sie ein offenes Wohlstandsland organisiert, in das auch Menschen aus ärmeren Ländern mit Hoffnung auf bessere Zukunft einwandern können? Sollen sie sich abschotten, damit keine Vermischung aus ererbtem Reichtum und zugewanderter Armut vorkommen kann? Wieviele, die uns die Statistik als "arm" darstellt, haben z.B. Migrationshintergrund? Welche persönlichen Schicksale stehen dahinter und wo wären diese Familien heute, hätten sie nicht nach Deutschland einwandern können? Statistiken verbergen manchmal mehr, als sie offenlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zunehmend steigende Vermögensungleichheit zum Wohle des Kapitals allgemein, der Konzerne insbesondere, gefördert vom hiesigen bürgerlichen Staat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Fach? Unter welchen Vorzeichen, Kriterien?

Allgemein steigt bei uns das Armutsrisiko mit Bildungsferne und einem Mangel an Berufsqualifikation...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WirtschIdi
03.11.2016, 12:36

Für das Fach Wirtschaft verbunden mit Politik. 

Danke für den Tipp 

0

Verschiedene Beispiele, in denen beides nah beieinander ist. Also Villen neben Slums etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung