Frage von daviderio, 277

Wir mein Macbook schwerer, wenn ich mehr Dateien drauflade?

Mein MacBook Air wiegt 1 Kilo, wird es schwerer, wenn ich mehr Deteien runterlade? Und was ist wenn ich Windows installiere?

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Macbook, 178

Tatsächlich ist der Gedanke an sich jetzt gar nicht so abwegig, wie viele hier denken.

Schließlich wird das Gerät durch Aufladen des Akkus auch minimal schwerer, wie sich aus der Formel E = mc² ergibt. Auf den ersten Blick mag das genauso absurd erscheinen wie deine Frage, ist aber so!

Aber zur eigentlichen Frage: Nein, natürlich nicht. Anders als beim Aufladen des Akkus wird dem Gerät durch simples Speichern von Dateien ja keine Energie zugeführt, von daher kann sich auch nichts am Gewicht ändern.

Also, pack den Speicher so voll wie du möchtest, installiere bei Bedarf Windows oder sonst was. Schwerer wird dein Gerät dadurch nicht. Allenfalls etwas langsamer, daher solltest du ca. 5 bis 10 GB nach Möglichkeit frei lassen.

Antwort
von peterobm, 184

pro kilobyte 1 gramm

Antwort
von 716167, 180

Daten wiegen! Deshalb musst du die Festplatte auch regelmässig neu auswuchten lassen, sonst rumpelt es zu sehr.

Antwort
von user6363, 181

Nein es wird nicht schwerer und du kannst, so weit ich weiß, nicht so einfach Windows auf dein Macbook installieren.

Kommentar von BenzFan96 ,

Natürlich kann man das, sogar weitaus einfacher als auf PCs anderer Hersteller.

Antwort
von MehrPSproLiter, 137

Nein, Daten wiegen nichts.

Antwort
von Pilgrim112, 129

Beachte 1:38min 

Antwort
von cleverino, 114

Nein.

Antwort
von Springbonnie, 25

Wie dumm kann man nur sein . 1. Dein Mac Book wird dardurch nicht schwerer 2: Alter auf Mac kannst du nicht einfach so Windows installieren das sind völllich andere Betriebsprogramme

Kommentar von BenzFan96 ,

Große Töne spucken, aber selber keine Ahnung...

Selbstverständlich kann man auf einem Mac auch Windows installieren. Einfach so.

Kommentar von Springbonnie ,

wenn man lesen könnte, auf mac kannst du nicht einfach so windows installieren da muss man ein bisschen trickens

Kommentar von BenzFan96 ,

Wenn man bescheid wüsste... Da muss man keinesfalls "bisschen trickens", die Möglichkeit der nativen Windows-Installation auf einem Mac ist nämlich von Apple vorgesehen.

Genau dafür beinhaltet OS X eigens den Boot Camp Assistenten, der die Installation von Windows zu einem Kinderspiel macht. Alle nötigen Treiber werden von Apple als Paket geliefert, das unter Windows dann mit nur einem Klick installiert werden kann.

Also ja, natürlich kann man einfach so Windows installieren. Keine Ahnung haben, aber erstmal patzige Widerrede...

Antwort
von Agha18, 97

Na klar dein Mac wird dann um
1 Tonne mehr wiegeb

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten