Frage von Nanooooooo, 33

Mit einen Gewissen geboren ?

Hallo Leute,

es interessiert mich brennend, ob ein Mensch mit einem Gewissen geboren wird. Wie ist eure Meinung dazu?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von grafcupcake007, 24

Laut Lehrplan Ethik Klasse 9 wird man mit einem Gewissen geboren. Das was wir allerdings üblicherweise unter Gewissen verstehen (das nach Normen und Regeln entscheidet, ob man ein gutes oder schlechtes Gefühl nach einer Entscheidung hat) wird anerzogen ;)

Kommentar von Nanooooooo ,

Vielen Dank ^^

Könntest du das vielleicht näher erläutern..


Wie genau? Anhand eines Beispiels? Wie passiert es dann , dass manche Menschen "gewissenlos" sind.

Kommentar von grafcupcake007 ,

erstmal danke für das HILFREICH;)

Und dann denke ich nicht, dass es jemanden gibt der "gewissenlos" ist. Es gibt viele Leute mit einem vielleicht nicht ganz so ausgeprägten Gewissen nach unserem Verständnis, aber es ist dennoch vorhanden.

Zum Beispiel wenn Person A jemanden umbringt, und hinterher keine Art von Reue zeigt, dann werden sicher viele sagen dass A "gewissenlos" ist, aber das ist nicht so. In Wirklichkeit hatte A seine Gründe -> bspw. hat er diesen jemand abgrundtief gehasst. Deswegen hat sich sein Gewissen NICHT eingeschaltet, weil es aus seiner Sicht keine schlechte Tat ist. Dies entspricht natürlich nicht unseren Normen und Regeln, aber dass ihm DAS nicht bewusst ist, liegt vermutlich an seiner Fehl- oder fehlenden Erziehung.

Hoffe, du verstehst, was ich meine.

Antwort
von seguiendo, 12

Das ist schwer zu sagen. Denn man kann ja ein Neugeborenes schlecht fragen, ob es schon zwischen Gut und Böse entscheiden kann. Man kann aber beobachten, dass Kleinkinder sich noch keine so differenzierten Gewissensurteile bilden können wie Erwachsene. Also entwickelt sich das Gewissen vermutlich erst.

Jetzt könnte man also behaupten, dass das Gewissen dem Menschen nur anerzogen wird und quasi etwas unnatürliches ist. Dann müsste man sich aber die Frage stellen, warum dann dieses scheinbar unnatürliche in so ziemlich allen Kulturen vorhanden, wenn auch in Detailfragen unterschiedlich ausgeprägt, ist.

Daher glaube ich, dass es im Menschen angelegt ist, ein Gewissen zu entwickeln. Ich glaube, der Mensch wird mit der Fähigkeit, ein Gewissen zu entwickeln geboren, so wie die meisten Menschen mit der Fähigkeit, laufen zu lernen, geboren werden, auch wenn sie es erst noch lernen müssen.

Kommentar von Nanooooooo ,

Vielen Dank. Eigentlich wollte ich nur ne Meinung hören. Danke!!


Kommentar von grafcupcake007 ,

Das Gewissen von Kleinkindern basiert auf ihren Trieben. Das ist vielleicht noch kaum ausgereift, aber es existiert per se erstmal.

Antwort
von DerTyphatrecht, 22

Ja ganz klar. Das ist auch keine Ethik sondern Biologie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten