Wir leben in einer Mediengesellschaft. Wie kann ich zu diesem Thema Stellung nehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Demokratisches Porenzial: Jeder weiß, was wo und wann passiert. Das heißt Politiker und politisches handeln unterliegen viel mehr als zuvor der öffentlichen Kontrolle.

Negativ ist jedoch, dass die Medien oft Themen selektieren, die ihnen mehr Klicks oder Auflagen bringen und somit der öffentliche Diskurs in der Themenauswahl oft durch die Medien bestimmt wird, während andere wichtige Themen (momentan der Euro) oft unter den Tisch fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du selber machen ... überleg dir doch erstmal pro und kontra ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?