Frage von mayamelissa, 1

Wir kann ich sie nur darauf ansprechen?

Ich habe zwei Freundinnen mit denen ich mich mega gut verstehe. Aber die beiden unternehmen ständig Sachen ohne mich. Wir machen nur selten etwas zu dritt. Und wenn dann geht das meistens von mir aus. Ich fühle mich oft echt verletzt wenn ich auf diversen sozialen Netzwerken sehe wie viel Spaß sie hatten und ich nicht dabei war... aber ich traue mich nicht etwas zu sagen, weil ich nicht nervig und klammernd rüber kommen will. Ich verstehe einfach nicht wieso sie mich nicht mitnehmen. Wenn wir zu dritt sind verstehen wir uns so super aber drei sind anscheinend einer zu viel :/ was kann ich denn sagen was nicht so mega verzweifelt rüber kommt? Oder soll ich mir lieber eine andere Freundin suchen?

Antwort
von loveLissy01, 1

Du solltest auf jeden Fall mit ihnen reden, mit jedem einzeln. Denn wenn du mit beiden gleichzeitig redest könnte es sein das sie gegen dich gehn. Und wenn du einzeln mit den beiden redest, kann es ja sein das die eine auch denkt du bist nie mit dabei, aber sich nur nicht traut es der anderen zu sagen. Je nachdem was sie dir dann sagen, (wenn schlecht) weißt du an wem du bist und kannst ihnen offen deine Meinung sagen wie du das findest und wenn sie sich nicht entschuldigen, dreh dich um und geh, denn so jemanden brauchst du nicht! Wenn sie einsehen das sie dich vernachlässigt haben werden sie bestimmt mehr mit dir zusammen machen und sich entschuldigen.

Trau dich sie anzusprechen! Egal wie schwer es ist, ob du zu schüchtern bist, kaum ein Wort raus bringst oder oder oder. Wenn du dich nicht traust wird das Problem immer da sein, und dir geht es noch schlechter.

Ich wünsch dir viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten