Frage von LifeWithLena, 104

Wir haben Welpen bekommen und unsere Hündin knurrt wenn die Welpen ihre Milch trinken. Warum ist das so, produziert sie Milch oder was?

Antwort
von LukaUndShiba, 72

Und das passiert wenn idioten hunde vermehren. 

Es kann sein das die Hündin die Welpen Verstößt. Dann müsst ihr sie Tag und Nacht alle paar stunden füttern. 

Kommentar von LifeWithLena ,

sie verstößt ihre Welpen nicht. im Gegenteil sie kümmert sich um ihre Kinder sie putzt sie, sie passt auf sie auf und so weiter. Nur manchmal fängt sie an zu knurren. entweder sie schaut ihre Welpen an und knurrt oder sie legt sich hin und knurrt.

Kommentar von eggenberg1 ,

die kleine ist total  verunsichert-- darum auch  ihre angebliche  eiversucht, die nichts als totale unsicherheit ist-- sie kommt mit  der jetzigen situation nicht klar und bedarf  eurer hilfe .

Antwort
von froeschliundco, 57

gib ihr noch ein bisschen zeit um sich an diese situation zu gewöhnen...war der tierarzt schon bei euch? Der kann dir sicherlich auch noch tipps geben und welpenmilch bringen,sollte die mama die welpen verstossen...Wann wurden sie geboren?

Kommentar von LifeWithLena ,

sie wurden gestern abend geboren und der Tierarzt kommt in ungefähr einer stunde.

Kommentar von froeschliundco ,

super, machst du gut

Antwort
von pipepipepip, 42

Ich könnte ausrasten! Warum züchtet ihr wenn ihr keine Ahnung habt ?! Auf Züchterseminaren hättet ihr das alles gelernt, ihr hättet Kontakte zu anderen Züchtern die euch weiterhelfen könnten und müsstet jetzt hier nicht fragen!

Kommentar von Julchen1408 ,

Wer hat den gesagt das sie züchtet??? Warum müsst ihr sie direkt beschuldigen dass sie züchten würde, bzw. vermehren... ich kapier das nicht...

Viele Rüden finden wenn eine Hündin läufig ist irgendeinen Weg ins Haus, bzw. auf das Grundstück um auf einen Moment zu warten wenn die Hündin das Haus verlässt bzw. im Garten ist...

Antwort
von eggenberg1, 35

wenn  du tiere  doch soooo liebst, dann ist  es dir  doch auch sicherlich zuzumuten dich bei deinem tierarzt   zu erkundigen--ich könntemir  vorstellen, dass   ihr  das gesäugeweh  tut-aus wlechem grund auch immer-  habt ihr es schon malmit vorsichtig anlegen versucht   mit beruhigung??

wie alt ist  denn eure hündin? viel ist sie noch zu jung  um überhauptmit einem wurf   welpen klar zu kommen,da braucht sie  eure unterstützung.

 und wenndu schriebst, dass sie  angeblich eiverschtig  wird  bei jeder kleinigkeit, dann solltet ihr  schon längst mal an diesem verhalten  geaerbeitet haben--  die dame hat  vielzu viel verlustängste --wurde sie  zu früh von der mutter getrennt  ode rhabt ihr sie  schon  viel zu jung allein gelassen ( wegen arbeitgehen )

jezt  kommt es aber  drauf an ,  den TA kommen zu lassen, und nachuntersuchen  ob alles okay ist--allein  die jungen sollten mal  untersucht werden --so ist das nun mal wenn man  welpen  zuläßt .koste  alles nen haufen geld .

Antwort
von camillasophie, 55

Warum lasst ihr das zu, wenn ihr keine VDH eingetragenen Züchter seid?! Geilt ihr euch ab Tierleid auf?!

Kommentar von LifeWithLena ,

meine liebe  ich bin sehr gegen tierleid   ich hasse es wenn Tiere gequält werden!!  ich weiß nur nicht was ich machen soll. unsere Hündin hat einen gewissen Charakter: sie wird schnell eifersüchtig wenn man einen anderen Hund streichelt oder sie einfach "ignoriert". wir hatten schon mal das Problem dass sie so eifersüchtig war und einen anderen Hund beißen wollte. Man sieht ihr an dass sie ihre Kinder liebt, aber wenn wir dann weggehen und sie ihre Kinder trinken lässt fängt sie an zu knurren. Ist sie eifersüchtig auf ihre Kinder oder produziert sie Milch?  manchmal legt sie sich hin und knurrt und manchmal schaut sie ihre Kinder an und knurrt.

Kommentar von eggenberg1 ,

trotz deiner  tierliebe hast du es aber zugelassen, das  dein hündingedeckt wurde !!!!  und das war nicht oaky ,  vermehrer haben wir leider zu genüge !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community