Frage von NelelLalala, 24

Wir haben in deutsch eine Hausaufgabe aufbekommen und zwar zum Thema Balladen .kann mir jemand helfen?

Also die Ballade ist über John Maynard ,,das Schiffsunglück" . Die Hausaufgabe ist : Du warst Passagier mit deiner Mutter und mit deinem kleinen Bruder auf dem unglücksschiff . Ihr kamt gerade vom Urlaub zurück ,den ihr bei deiner Tante verbracht habt .Alles hast du hautnah miterlebt,nun auch die Beerdigung von John Maynard .Schreibe einen Brief an deine Tante ,denn sie will wissen ihr gut angekommen seid.Berichte ihr von dem Schiffsunglück und schildere aus deiner Perspektive,wie die Stimmung an Bord war sowie den Verlauf der Ereignisse . Also ich weiß nicht wie ich anfangen soll und wie ich das schreiben soll . BITTE HELFT MIR :))) Danke schonmal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MarkFlynn, 12

Schlau vom Lehrer.

Eigentlich will er eine klassische Inhaltsangabe,  nur eben in Erzählform aus der ich-Perspektive 

Antwort
von Christhoph, 10

Sollst denke ich mal einfach schreiben wie DU selbst die Stimmung an Bord fandest z.B. Ich fande es sehr beängstigend nicht zu wissen ob man es überlebt oder nicht (nur ein Beispiel) :D Also einfach Ballade angucken und dann aus der Sicht von einem Passagier die Stimnung an Bord beschreiben ;)

Antwort
von lindgren, 8

Da ist es hilfreich, das ganze Gedicht zu lesen - dann kriegst du auch eine Vorstellung von den Geschehnissen.

http://www.lyrikwelt.de/gedichte/fontaneg2.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten