Frage von Clara0024, 48

Wir haben in der Schule immer Mittagspause und gehen da immer essen. Mit wem soll ich essen gehen?

Da gebe es die halbwegs netten Spaßten und die normalen die ich nicht wirklich kenne. Wo soll ich mit gehen?! Meine ganzen anderen Freunde gehen auf eine andere Schule.

Antwort
von Nabori, 32

Ich persönlich finde es nicht schlimm, allein zu essen (habe ich auch öfters gemacht,wenn ich mit den Leuten nichts anfangen konnte).
Wenn du dich nach ein wenig Gesellschaft sehnst, versuch einfach, dich zu den anderen zu setzen und ein Gespräch anzufangen. Vielleicht sind es doch ganz coole Menschen.
Wie sind denn diese "normalen" so?

Antwort
von eoffline, 16

Als Ich damals für die 10. Klasse auf eine andere Schule kam, waren auch meine beiden besten Freunde auf anderen Schulen. 

Aber Ich hatte das Glück, das noch einer mit mir in die Klasse ging, der zuvor in meiner Parallelklasse ging, und hab halt mit Ihm das Jahr in den Pausen verbracht.

Aber als Ich dann in die Berufsschule kam, bin Ich anfangs auch immer alleine in die Mittagspause gegangen (Bin recht schüchtern). 

Bis mich nach ca. 4 Wochen eine Mitschülerin fragte, ob Ich nicht mit Ihr und ein paar anderen Pause machen will. "Ich müsse nicht alleine Pause machen, wenn Ich das nicht will, in der Gruppe gäbe es noch platz."

Anfangs ungewohnt, aber letztendlich es waren dann 3 tolle Pausen Jahre.

Mein Tipp für dich, schau doch mal wer dir so sympatisch ist, und versuche mit dem die Pause zu verbringen

Antwort
von Kapodaster, 19

Die eine Gruppe beleidigst du. Bei der anderen Gruppe findest du es offenbar nicht mal nötig, sie kennenzulernen.

Tue beiden Gruppen einen Gefallen und iss alleine.

Antwort
von Oelfrosch, 18

Geh mit dem der dich mag und kein Problem mit Menschen die ein wenig benachteiligt sind essen.Wir sind alle Menschen,ich hätte da keine Probleme mit dir zu essen,ärgere dich nicht,du bist bestimmt ein guter Mensch.

Antwort
von hauseltr, 22

Wer andere Leute als Spasten bezeichnet und damit beleidigt, soll sich schämen.

Mit dem Krankheitsbild der Spastiker soll man keine anderen Menschen vergleichen, das ist einfach fies.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten