Frage von kaysyms, 75

Wir haben einen kleinen Welpen und immer wenn er sich ausgeruht hat macht er einen Katzenbuckel . Kann mir jemand erklären warum?

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 29

Dehnen und Strecken - ist sehr wichtig für ein gesundes Tier.

Das ausbleiben des Streckens wenn ein Tier geschlafen hat, kann sogar auf Krankheiten hin deuten.

Ein gutes Dehnen und Strecken nach dem schlaf, würde auch uns Menschen gut tun, nur machen das viele aus Zeitgründen (Morgens immer alles schnell schnell) nicht, daher ist es echt Wichtig.

Antwort
von BrightSunrise, 43

Er streckt sich vermutlich nur...

Grüße

Antwort
von Achwasweissich, 20

Gehört zum Strecken, meine ist danach meistens mit den Vorderbeinen losgelaufen und hat die Hinterbeine lang hinterher schleifen lassen^^ Wenn sie heutzutage aufsteht steigt sie mit den Vorderbeinen von meinem Bett und lässt die Hinterbeine oben, macht sich gaaanz lang , reckt den Schwanz in die Luft und latscht dann erstmal zum Wassernapf ;)

Antwort
von Strolchi2014, 37

Er reckt und streckt sich einfach nur. Das ist ganz normal.

Antwort
von HundeFreundin12, 29

Er Streckt sich nur ,wie du und ich :D
Nichts Ungewöhnliches. :)

Antwort
von Prettylilthing, 37

Er streckt sich :)

Antwort
von Blacksnow87, 34

Er streckt sich.. machen meine auch😄

Antwort
von MuttiSagt, 16

Er reckt sich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten