Frage von derjora, 47

Wir haben ein neuen Teich und dazu gehören auch Fische wann muss man sie einsetzten wenn die Fische: 1x Stör,3-4 typische Teichgoldfische?

Antwort
von RuedigerKaarst, 30

Hallo,
bei Aquarien ist es so, dass man diese ca. 3 Wochen ohne Fusche einfahren sollte, damit der Nitritpeak nicht bei Fischbesatz ensteht und die Tiere nicht belastet werden und sich die Bakterien bilden können.
Das Aquarium wird eingerichtet und normal laufen gelassen.
Dabei wurd eine geringe Menge Futter ins Wasser gegeben, welches den Wachstum der Bakterien fördert.

Ich denke, dass es bei Teichen nicht anders ist und würde mindestens die ersten 4 Wochen keine Tiere einsetzen.

Antwort
von findesciecle, 25

Traurig, dass man den Sterlet als kleinsten Stör immer noch im Handel als Gartenteichfisch anbietet. Jede Störart ist als Wanderfisch vollkommen ungeeignet für einen GArtenteich.

Goldfische = Giebel = kleine Karpfenfische sind extrem robuste Gartenteichfische, die auch mit wenig Platz, wenig Strömung und wenig Sauerstoff zurecht kommen. Störe sind das krasse Gegenteil - sie brauchen sauberes Wasser, viel Sauerstoff und Strömung (also immer eine starke Pumpe im Dauereinsatz!) und viel Platz.

Stör und Giebel in einem Teich zusammenzuhalten, ist wie Schwein und Rennpferd in einem kleine Gehege zusammen zu halten. 

Alles unter 10 Kubikmeter (wenigstens 5 Kubikmeter) Teichwasser plus starker Pumpe ist Tierquälerei für die Störe!  

Kommentar von Grobbeldopp ,

Stimme komplett zu, danke....wenn denn ein Sterlet gemeint ist. Sonst sind 10 Kubikmeter noch ein Scherz...ich glaub ich habe schon andere Störe im Handel gesehen.

Kommentar von findesciecle ,

Er meint ganz bestimmt einen Sterlet - davon gehe ich sicher aus: Die werden ja häufig sogar im Obi im Becken mit Goldfischen angeboten - leider!

Antwort
von Grobbeldopp, 25

- Dazu gehören nicht unbedingt Fische. Hast du einen Filter? Wie groß ist der Teich? 

- Bitte keinen Stör in den Teich setzen, diese Tiere werden zu groß und sind nicht ganz unempfindlich

- du kannst sie einsetzen wann du willst, nur besser nicht direkt nach dem einrichten des Teiches. Warte einfach ordentlich lange. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community