Frage von Skifahrer1234, 153

Wir Fliegen Anfang September nach Bulgarien zum Goldstrand wo Wechsel wir das Geld am besten?

Hallo Zusammen

Meine Bank hat mit Höflicherweise darauf hingewiesen das der Wechselkurs in Deutschland zirka 30% schlechter ist als in Bulgarien! Jetzt ist meine Frage wo ich am Besten am Goldstrand mein Geldwechsel? Seriöse wechselstuben und ob wir dann Bar Wechseln sollen oder EC karte( stadtsparkasse verlangt im Ausland ja gebühren fürs zahlen) Welche wechselstuben bzw Hotelstuben Banken etc sind seriös ohne abgezockt zu werden.

Über Hilfreiche antworten würde ich mich sehr freuen.

Antwort
von Artus01, 100

Der Kurs ist in Bulgarien eindeutig besser. Offiziell gibt es 1,9558 LEV für einen €. Ok. das bekommt man nicht.

Die besten Kurse erhält man an den Banken in Bulgarien. Danach kommen die Wechselschalter in den Hotels. Alles was um 1,9 je € liegt ist ok.

Meide die winzigen Wechselstuben die man an fast jeder Ecke findet. Die Ausgestellten Kurse sind zwas recht günstig, aber es kommen dann irgendwelche dubiosen Gebühren dazu (auch wenn groß "No Comission" daransteht) und am Ende lohnt es sich nicht.

Niemals Geld auf der Straße wechseln. Das ist nicht nur verboten, man wird auch mit Sicherheit dabei besch...sen.

Kleiner Tip noch. Wenn ihr mal einen Tag nach Varna fahrt (ist ganz einfach mit dem Bus). Achtet bei der Kathrdrale und in den Marktbereichen auf Taschendiebe. Die Angehörigen einer ethnischen Minderheit sind ganz geschickt mit den klebrigen Fingern.

Weiter Kriminalität müßt ihr nicht fürchten, das ist in Bulgarien nicht anders als in allen anderen Urlaubsgebieten.

Kommentar von Skifahrer1234 ,

Danke für deine Antwort !  Kann ich in den Banken mit ec Karte wechseln oder in bar ?weisst du das zufälligerweise?meine Freundin und ich sind uns da nicht einig. Und wieviel Geld sollte man mitnehmen für 14 Tage mit Halbpension ?feiern wollten wir nur 2-3 mal und ansonsten täglich Mittag essen im Restaurant 😊😊

Kommentar von Artus01 ,

Man kann an den Banken mit Karte Geld abheben. Von Automaten die nicht direkt bei den Banken sind würde ich die Finger lassen. Es gibt in Varna eine Auslandsvertretung der Deutschen Bank. Ist gar nicht zu übersehen wenn man an der Kathedrale ist.

Was man so an Geld braucht ist natürlich immer relativ, allerdings ist das Essen in den Restaurants klar besser. die Hotelverpflegung ist nicht so der Hit. Ein großer Vorteil ist das man in den meisten Restaurants die Möglichkeit hat, alles einzeiln bestellen zu können. also Fleisch seperat, Beilagen wie Gemüse, Kartoffeln, Salat auch. So kann man sich alles selbst zusammenstellen und kann sich eben auch mal eine Portion teilen. Du kannst auf jeden Fall rechnen das Du nur die Hälfte von dem bezahlst was es hier kostet, eher noch weniger. Ein halber Liter bulgarisches Bier (Zagorka oderKamenitza) dürfte mittlerweile bei 3 Leva liegen (ca. 1,50 €). Das Bier ist durchaus gut trinkbar. Natürlich kein Köpi oder so, aber immer noch dreimal besser als holländische Plörre. Du bekommst auch deutsches Bier, meist Becks, das ist aber genau so teuer wie hier. Überhaupt sind alle Importartikel nicht viel preisgünstiger als bei uns.

Der Goldstrand ist ziemich groß und was die Preise angeht ist es so wie überall. Je naher man zum Strand kommt um so höher liegen die Preise. Den halben Liter Bier z. B. wirst Du an den Stranddiscos nich für 3 Leva bekommen.

War leider letztes Jahr nicht dort, aber am 16 September geht es wieder los.

Antwort
von grubenschmalz, 95

An keinen Wechselstuben sondern dort zu einem Geldautomaten gehen und dort Geld abheben. Auf gar keinen Fall die Verrechnung in Euro wählen sondern in der jeweiligen Landeswährung. Egal wie viele Warnmeldungen da kommen. Dann rechnet das deine Bank für dich um.

Du brauchst dann nur eine Karte ohne Abhebegebühren zB www.number26.de

Antwort
von Rolf42, 79

Besorg dir eine Karte, mit der du im Ausland kostenlos Geld am Automaten abheben kannst.

Neben verschiedenen Kreditkarten, die diese Möglichkeit bieten, kann ich dafür die Postbank-Sparcard empfehlen (bis zu zehn Auszahlungen an Automaten im Ausland pro Jahr kostenlos, und dabei ein sehr fairer Umrechnungskurs).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community