Frage von Sean535, 40

Wir brauchen nicht die anzugreifen. Schreibt man anzugreifen gross oder klein?

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für Grammatik, Sprache, deutsch, 7

Immer wieder kommen hier derzeit von den gleichen Nutzern Fragen zur Groß- und Kleinschreibung in einzelnen Sätzen. Es ist sinnvoller, sich mit den Regeln zur Groß- und Kleinschreibung und den entsprechenden grammatischen Kategorien (bspw. Adjektiv, Verb, Nominalisierung...) zu beschäftigen. Fragen dazu werden dann gerne beantwortet. Diese immer gleichen Fragen nerven jedoch (nicht nur mich), weil kein Transfer stattfindet; da ist offensichtlich kein Lerneffekt.

Antwort
von Strolchi2014, 19

Wir brauchen  die nicht anzugreifen.

Dein Satz allein war schon falsch.

Kommentar von vikodin ,

hab grad an meinen Deutschkenntnissen gezweifelt

Kommentar von Strolchi2014 ,

Und ich hatte anzugreifen falsch geschrieben. Grad noch korrigiert:-)

Antwort
von Der2EliasKr, 19

Klein weils n verb ist. Lernt man aber in der 1.Klasse. Kann ich dir empfehlen

Kommentar von Strolchi2014 ,

In der 1.Klasse lernt man sicher noch nicht was ein Verb ist.

Kommentar von Der2EliasKr ,

Dann lernt man bei mir mehr als wo anders

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 4

Wir brauchen nicht die anzugreifen.

Abgesehen davon, dass anzugreifen richtig (= klein) geschrieben ist, ist dein Satzbau falsch - also die Reihenfolge der Wörter.
Es muss heißen:

Wir brauchen die nicht anzugreifen.

Wobei
Wir brauchen sie nicht anzugreifen.
eindeutig schöneres Deutsch ist.

Antwort
von bemerkenswert, 18

Was soll das für ein Satz sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community