Frage von Hutzel12345, 54

Wir bekommen von der Kirche ein Grundstück in Erbbaupacht worauf ein Geh Fahr u Leitungsrecht eingetragen ist für das Hintere Grundstück?

Müssen wir für dieses Land Pacht Bezahlen und Grundsteuer? Und darf es mit dem Gleichen Preis Bewertet werden wie das Bauland. Wäre für Hilfe sehr Dankbar da wir Überhaupt keine Ahnung haben wie so etwas geht Danke im voraus

Antwort
von Jekanadar, 43

Wendet euch am besten an das Grundstücksamt oder einen Notar. Gerade Erbpacht hat viele wenns und abers.

Antwort
von hauseltr, 41

Darüber findet sich viel im Internet, z.B.

http://www.t-online.de/wirtschaft/immobilien/id_42547742/erbpacht-nachteile-und-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten