Frage von robbziel, 31

Winterreifen ohne RDC passen zu neuem BMW 318d?

Hallo, ich besitze einen BMW 318 d Touring, Baujahr 2016 und möchte wissen ob diese Winterrreifen ohne RDC montiert werden können? Ich habe folgenden Winterrreifen ohne RDC markeirung : Continental Winter Contact TS830P, 205/60R16 92H. Oder nervt dann das System bei jedem start des Wagens?

Vielen Dank vorab. grüße, Robert

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 24

Du meist Reifendruckkontrolle? Dazu braucht es eigentlich keine speziellen Reifen, der Drucksensor ist am Ventil, an der Felge oder kann auch an den Reifen geklebt werden.

Es muss aber ein funktionierender Sensor je Reifen vorhanden sein, sonst nervt das System ständig dass es nicht funktioniert. Abgesehen davon gehört dieser Schwachsinn nun zur Betriebserlaubnis und wenn es nicht funktionsfähig ist verliert das Fahrzeug seine Betriebserlaubnis.

Kommentar von robbziel ,

Hallo, vielen Dank für deine Rückmeldung. 

D.h. ich kann den Reifen mit der felge soweit nutzen und muss nur RDCI Ventile beilegen (z.B. http://www.ebay.de/itm/4x-VDO-BMW-Reifendrucksensor-RDCi-BMW-36106856209-1er-2er... Können diese in der Werkstatt denn einfach so verbaut werden?

Danke und Grüße

Kommentar von machhehniker ,

Bevor die Reifen auf die Felge montiert werden müssten die Ventile in die Felgen gebaut werden. Ist es bereits montiert ist es etwas schwieriger, die müssten wenigstens abgedrückt werden und man könnte die dann evtl so reinbekommen (ich würde sie dann aber lieber ganz abmontieren).

Antwort
von Rockuser, 13

Ja, das System wart. Wie oft es das bei BMW tut, weiß ich nicht, aber es nervt. Zudem erlischt die ABE vom Fahrzeug, durch den TÜV kommt man so nicht.

Aber man kann die Sensoren beim Reifen- Aufziehen nachrüsten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten