Frage von NicoCal, 96

Windowsversion von Asus downloadbar?

Hallo Community,

Ich stehe vor dem problem meinen Laptop neu aufzusetzten. Um die windows iso. datei downloaden zu können muss man auf microsoft bereits vorläufig seinen key angeben. Jetzt bekomme ich bei Eingabe meines Key's aber eine Fehlermeldung in der steht: Dieser Key wird für eine Spezielle Windowsversion deines Herstellers verwendet.

Die Version: "Windows 7 Home Prem OA"

Der Laptop: Asus x7bs

Welche version muss ich den jetzt downloaden ?

Lg Nico

Antwort
von themachina, 96

Schau mal lieber nach, ob dein Laptop nicht eine bootfähige Platte hat, also ob du nicht im Laptop schon eine Windows-Version gespeichert hast, die du für die Neuinstallation verwenden kannst. Ist inzwischen bei den meisten Geräten so - früher gab's Installations-CDs dazu, heutzutage wird das intern im Laptop verankert. 

Diese Fehlermeldung bedeutet übersetzt, dass dein Key nur für das Windows auf DEINEM Laptop gilt. Das Windows kann also nicht legal von diesem Laptop runtergeholt und auf einem anderen Gerät wieder aufgespielt werden. 

Kommentar von Atheros ,

Also eigentlich ist das richtig was du sagst, aber es gibt einen kleinen Trick wie du deinen Key trotzdem weiterbenutzen kannst und Windows 7 für mehrere PCs nutzen kannst.

Kommentar von themachina ,

Das stimmt, aber so ganz "legal" ist das nicht, weshalb ich das nicht dazu geschrieben hab. Außerdem will der TE, so wie ich ihn verstanden habe, das Windows ja auf demselben Gerät wieder installieren. Natürlich rafft die Windows-Homepage das nicht :)

Kommentar von Atheros ,

Er muss sich beim hersteller melden deswegen, aber ob der hersteller das noch macht ist was anderes weil es ja schon Windows 10 gibt und außerdem wieso hat er keine Wiederherstellungs DVD oder ein Backup?

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows & Windows 7, 75

Auf deiner Festplatte befindet sich eine Recovery Partition und darauf eine *.Wim Datei. Diese enthält dein Windows Setup und das zu diesem OEM Key zugehörige Zertifikat.

Antwort
von kreuzkampus, 88

Deine Angaben sind so knapp, dass ich nur vermuten kann, dass Du die W10-Iso meinst und dass der Key von einer Acer-OEM-Version für W7 stammt. Dann würde ich zuerst W7 installieren und dann auf W10 gehen.

Kommentar von Atheros ,

Kann sein ich denke aber eher andersherum er war auf Windows 10 und wollte aber zurück auf Windows 7. Außerdem ist das nicht gut bei einem Laptop auf Windows 7 zu machen da deine Komponenten alle nur eine slim Version sind und nur ausgelegt sind für das vorinstallierte Betriebssystem.

Antwort
von ArcticFox1, 85

Winfuture da gibt es das ISO denk dran 64 Bit zu nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community