Frage von ComputerFr3gen, 36

Windows 10: Was bedeutet dieses regelmäßige kritische Ereignis im Zuverlässigkeitsverlauf?

Hey,

ich habe mal bei Windows den Zuverlässigkeitsverlauf aufgerufen und da kam fast jeden Tag ein kritisches Ergebnis.

Da steht: "Windows wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren", obwohl ich es nie nicht ordnungsgemäß heruntergefahren habe.
Bei der Zeitangabe steht ca. 11 Uhr und der PC ging nicht um 11 Uhr aus.

Könnte es sein das es am Energiesparmodus liegt? Und ist es schlimm?

Antwort
von KnorxyThieus, 30

Drücke Windows + X und klicke auf "Eingabeaufforderung (Administrator)".

Gib folgenden Text ein:

sfc /scannow

und bestätige mit Enter. Sende uns das Ergebnis zu.

Doch vorab: Hast du den PC schon einmal neugestartet, seit das Problem auftritt, bzw. tritt es nach dem Neustart immer noch auf?

Kommentar von ComputerFr3gen ,

Wenn ich mein PC anmache (morgens) steht da dann "11:00 Uhr Windows wurde nicht odnungsgemäss heruntergefahren seitdem ich aber den Energiesparmodus abgeschalten habe kommt die meldung nicht mehr es liegt warscheinlich daran aber wie kann ich es beheben ?
(Ich kann das gerade nicht machen weil ich nicht am PC bin ich kann es am Samstag abend machen )

Kommentar von nmmkl2 ,

liegt am energiesparmodus/ mbd....das System arbeitet einfach nicht fragt nichts an usw dann sagt das Mainboard ich gehe jetzt aus ist ja eh nichts los....und da denkt dann Windows es sei nicht ordnungsgemäß heruntergefahren worden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten