Frage von Kopfleere, 36

Windows10 Problem..Hilfe..?

Windows10...Nach dem hochfahren meines PC's crasht mein PC im Desktop oder schon direkt nachdem ich den Powerknopf genutzt habe.Mein Sleeppoint leuchtet die ganze Zeit auf und mein Laufwerk macht welleartige Geräusche

Könnte mir jmd helfen?Danke.

Antwort
von Sabotaz, 22

dein Laufwerk macht Geräusche? Hast du eine CD drin?

Mit anderen Worten, du siehst kein Bild? Die HDD-Leuchte leuchtet permanent? hast du eine Status-LED auf dem Mainboard, oder ist ein MIDI-Pieper angeschlossen (piept der)? Was heißt Sleeppoint?

Kommentar von Kopfleere ,

Mein PC kommt manchmal in zum Desktop,aber kurze Zeit später wird das Bild schwarz als würde er in den Ruhe modus Gehen und an meinem Rechner gibt es eine LED Lampe für Sleep und die leuchtet permanent und darauf hin funzt nichts mehr.

Kommentar von Sabotaz ,

Hmmm... klingt nach einem Festplattenproblem oder Netzteilproblem :/

Windows 10 hast du clean installiert, also erst upgrade von Windows 7 auf 10 und dann nochmal Windows 10 komplett neu installiert?

Ansonsten kannst du nur mal den Abgesicherten Modus probieren, um Treiberprobleme auszuschließen.

Kommentar von Kopfleere ,

Die HDDLEUCHTE leuchtet permanent

Antwort
von LeonardM, 18

Bootloader kaputt?

Antwort
von nolanam, 26

hast du mehr Daten?

Zum Beispiel, ob das direkt nach der Installation war oder später, wie du installiert hast, was du direkt davor am PC gemacht hast, welcher Hersteller, seit wann im gebrauch, betriebssystem vor win 10,... ?

Kommentar von Kopfleere ,

Die Sache ist die,ich war 2 wochen Im Urlaub und habei ihn in dieser Zeit nicht genutzt.

Ich kam heute erst wieder aus dem Urlaub zurück und wollte ihn wieder nutzen,und schwupps..Da passierte es,das er die ganze Zeit abschmiert.

Kommentar von nolanam ,

stürzt er ab, bevor er windows anfängt zu laden (sprich im Bios) oder lädt er Windows noch und bricht währenddessen ab?

Kommentar von Kopfleere ,

Beides..Entweder bevor er geladen hat bricht es ab,oder nachdem er Windows geladen hat.

Kommentar von nolanam ,

probier ansonsten mal, in den abgesicherten Modus zu kommen. Ein Versuch wäre es wert. Anleitung: http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Abgesicherten_Modus_in_Windows_10_...

Wenn du rein kommst, starte eine Systemwiederherstellung. Das könnte im besten Fall schon reichen.

Ansonsten besorge dir eine Rettungscd (gibt es zum Beispiel immer wieder bei diversen PC-Zeitschriften), starte von dieser und versuch, deine Daten zu retten. Dann installiere Windows von CD neu. Das hilft meist.

Kommentar von nolanam ,

kannst es auf jeden fall mal probieren, indem du den Strom wegnimmst (komplett, bei Notebook auch Batterie raus), 30 s - 40 s wartest (auf keinen Fall kürzer) und den Strom wieder ansteckst. Danach muss der Computer von Grund auf neu laden.

Kommentar von Kopfleere ,

Von Vorne:Auf welche Seite ist das notebook(Batterie)?

Kommentar von nolanam ,

hängt natürlich vom Notebook ab, aber oft ist es an der unteren Einheit hinten mit einer Lösemöglichkeit (etwa Schiebeknopf oder ähnliches). Oft brauchst du den Deckel für die Batterie nicht abnehmen. Falls doch, sollte irgendein hinweiß auf dem unteren Deckel sein, wegen der Gefahren, die eventuell von der Batterie ausgehen, meist direkt über der Stelle, an der die Batterie ist.

Aber keine Gewalt, nicht, dass du dein Notebook kaputt machst. wenn es nicht geht, geht es halt nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten