Frage von DevonixNOT, 734

Windows10 beim zurücksetzen abgestürzt, was tun?

Hallo, Ich habe jetzt nach 3 Monaten Windows 10 mich dazu entschieden meinen Rechner zurückzusetzen damit alles flüssiger läuft. Beim zurücksetzen hat er sich anscheinend irgendwann aufgehangen und ist abgestürzt. Jetzt startet er immer wieder automatisch neu, ohne jegliche Fehlermeldung. Was soll ich jetzt tun, ich habe auch keine Windoes InstallationsCD

Ich bedanke mich im voraus für Ihre Antworten. Viele Grüße

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows & Windows 10, 624

Du brauchst eine windows 10 DVD oder einen USB Stick 

Gehe an einen anderen Pc , bei einem Freund, Bekannten oder Notfalls ins Internetcafe und erstelle Dir eine. Damit startest Du dann den PC und startest die Reparatur , bzw. machst einen Neu Installation

erstelle das Installations Medium hier :

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Kommentar von DevonixNOT ,

Also ich habe die Datei jetzt auf einem USB Stick und was jetzt? Wenn ich den PC starte, fährt der immer wieder hoch und runter

Kommentar von Nico24 ,

Ich habe zur Zeit genau das selbe Problem.

Kommentar von ninamann1 ,

Dann bleibt Dir leider auch nicht anders über 

Antwort
von Jensen1970, 521

Kein Ding DVD mit nem andern PC brennen und Reparieren oder neu installieren key brauchst du keinen dein Windows 10 war ja aktiviert

Kommentar von ManchmalJa ,

Du weißt hoffentlich, dass man diese nicht benötigt, sondern lediglich einen USB Massenspeicher? Wenn nicht, wäre dein Kommentar auf diese Antwort recht "unnötig".

Kommentar von ManchmalJa ,

Sollte an den Vorredner unter dir gehen, diese App wird bald deinstallieren, die Macht bei mir manchmal, was sie will.

Antwort
von RunnerHH, 479

Hast Du beim Start mal die Kombination Strg+F8 gedrückt und dort mal probiert? Wenn Du eine SSD hast, musst Du schnell sein beim Start, sonst schaffst Du es nicht rechtzeitig die Kombination STRG+F8 zu drücken.

Viel Glück

Antwort
von glaubeesnicht, 432

Soweit mir bekannt ist, kannst du deinen Rechner innerhalb 30 Tagen zurücksetzen, aber nicht nach 3 Monaten.

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Innerhalb von 30 Tagen kannst Du zum ursprünglichen Windows zurückkehren, ja.

Windows 10 auf den "Auslieferungszustand" zurück setzen, kannst Du dagegen jederzeit.

ASRvw de André

Antwort
von PaC3R, 415

Wenn du einen win7 oder win8 serial key hast, kannst du doch win7/8 runterladen, auf CD brennen und neu installieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community